Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Verbraucherschützer…

was ist mit Ubuntu?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was ist mit Ubuntu?

    Autor: wolfi86 08.12.12 - 00:22

    werden Ubuntu Nutzer in ihrem OS explizit darüber informiert, dass Nutzer Daten standardmäßig unter anderem an Firmen wie Amazon, Twitter, BBC und Facebook gehen?

    Wenn nicht könnte vielleicht auch Mal Canonical verklagt werden.
    https://one.ubuntu.com/privacy/
    http://pastebin.com/2ut12Sre

    Vielleicht ist es bei Ubuntu auch so, dass seine Nutzer gleich nach oder während der Installation über die Datenschutzbestimmungen informiert werden. Kann sein.

    Obwohl ich privat nur Linux nutze, habe ich Ubuntu schon lang nicht mehr getestet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.12 00:22 durch wolfi86.

  2. Re: was ist mit Ubuntu?

    Autor: wolfi86 08.12.12 - 00:24

    der prominente Linuxcommunityherr Richard Stallman nennt Ubuntu sogar "Spyware"
    http://www.fsf.org/blogs/rms/ubuntu-spyware-what-to-do



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.12 00:25 durch wolfi86.

  3. Re: was ist mit Ubuntu?

    Autor: IrgendeinNutzer 08.12.12 - 02:04

    Das ist ja krass, das wusste ich noch gar nicht (was es manchmal für Dinge gibt die man alle noch gar nicht weiß). Gut zu wissen, danke für deinen Beitrag.

  4. Re: was ist mit Ubuntu?

    Autor: redbullface 08.12.12 - 02:19

    Manno mann... Vermutlich könnte man jeden verklagen. Du richtest dich auf jeden Fall gegen die Guten. Wahrscheinlich findest du es auch richtig, was die Musikindustrie macht.

  5. Re: was ist mit Ubuntu?

    Autor: ogomogo 09.12.12 - 15:09

    Also die privacy angaben der Ubuntu Seite klingen recht typisch. Browser und ip speichern viel Seiten und dass Namen und Email erhoben werden, wenn du dich anmeldest ist ja auch logisch, oder deine kreditkarte, wenn du was bestellst.
    Das mit der dash-suche soillten sie nicht standartmäßig anschalten. Darüber würd ich mich auch afregen, wenn ich unity nutzen würde. Allerdings ist das auch n bisl scheinheilig ubuntu dafür anzuklagen, aber dann bei amazon zu bestellen, oder über google zu suchen, und ich glaube kaum, dass das irgend wer hier nicht macht.

  6. Re: was ist mit Ubuntu?

    Autor: redbullface 09.12.12 - 15:17

    ogomogo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber dann bei amazon zu
    > bestellen, oder über google zu suchen, und ich glaube kaum, dass das irgend
    > wer hier nicht macht.

    Ich klage zwar nicht bei Ubuntu, aber hier möchte ich stolz angeben das du
    dich irrst.^^ Ich nutze kein Google am Desktop Rechner. Bei mir ist https://ixquick.com/ als standardmäßige Suchmaschine in Firefox eingestellt und ich suche fast ausschließlich damit. Bei Amazon habe ich noch nie bestellt; habe nicht mal einen Account dort. Siehst du, man kann sich also doch irren. ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. WALHALLA Fachverlag, Regensburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. über Nash Direct GmbH, München/Ismaning
  4. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 99,99€ inkl. Abzug, Preis wird im Warenkorb angezeigt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Studio Wildcard Server-Neustart bei Ark Survival Evolved abgesagt
  2. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  3. Android für PCs Jide stellt Remix OS ein

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Schulden: Toshiba-Partner und Geldgeber wollen Insolvenzverfahren
    Schulden
    Toshiba-Partner und Geldgeber wollen Insolvenzverfahren

    Eine Insolvenz von Toshiba wäre eine der größten in der japanischen Geschichte. Jetzt könnte es doch noch dazu kommen.

  2. Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte!
    Sysadmin Day 2017
    Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte!

    "Na endlich!" heißt es, wenn etwas klappt und wenn nicht, dann geht es dem Systemadministrator an den Kragen. Ich habe den Job total unterschätzt - und musste aufgeben, wo andere zu IT-Superhelden werden.

  3. Ipod Touch günstiger: iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt
    Ipod Touch günstiger
    iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt

    Apple hat den Verkauf der Musikplayer iPod Nano und iPod Shuffle eingestellt. Im Onlineshop werden die Geräte nicht mehr gelistet, andernorts gibt es noch Restbestände. Der iPod Touch wird günstiger verkauft.


  1. 10:41

  2. 09:04

  3. 07:23

  4. 07:13

  5. 22:47

  6. 18:56

  7. 17:35

  8. 16:44