1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Warum Google Analytics…

Datenschutz: Warum Google Analytics in Deutschland illegal ist

Google Analytics verstößt laut Datenschützern gegen deutsches Recht, Berlins Datenschutzbeauftragter erklärt, warum. Er sieht auch die App-Plattformen von Facebook und Apple kritisch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Google Analytics ist jetzt LEGAL in Deutschland 1

    intellicon | 18.09.11 06:32 18.09.11 06:32

  2. Einfache Abfrage beim Aufruf der Webseite (Softwarelösung) 9

    Jenz | 26.01.11 15:27 27.01.11 15:23

  3. Anonymize IP 8

    Netspy | 26.01.11 13:13 27.01.11 12:52

  4. Placebo Datenschutz? 2

    Nemesys | 27.01.11 09:23 27.01.11 11:00

  5. ... wäre nach der Theorie nicht auch Windows illegal? 12

    aspo | 26.01.11 13:01 27.01.11 07:53

  6. Seine Sicht ist unwichtig... 16

    Mario Hana | 26.01.11 12:39 27.01.11 07:41

  7. Wieso Googlemail? 7

    Esquilax | 26.01.11 13:16 27.01.11 03:18

  8. @golem: Was ist jetzt mit Apple-Apps? 1

    samy | 26.01.11 22:07 26.01.11 22:07

  9. Aber Kontodaten an die USA weitergeben ... 3

    peterling | 26.01.11 14:58 26.01.11 19:59

  10. Datenschutz ist super... 2

    lape | 26.01.11 16:37 26.01.11 17:03

  11. Mein Telefon... 1

    zilti | 26.01.11 16:56 26.01.11 16:56

  12. Serverstandort 2

    nicoledos | 26.01.11 16:11 26.01.11 16:28

  13. Facebook ist bedenklicher... 4

    Neuschwabenland | 26.01.11 12:50 26.01.11 16:17

  14. Wieder einmal versagt der Datenschutz an vollkommener Inkompetenz! 1

    Serocool | 26.01.11 16:17 26.01.11 16:17

  15. freiwillige datentechnische Freikörperkultur 1

    Captayne | 26.01.11 15:38 26.01.11 15:38

  16. Nummernschilder 9

    AJakob1983 | 26.01.11 12:54 26.01.11 15:29

  17. Gibt es überhaupt Datenschutz bei uns? 4

    aspo | 26.01.11 13:39 26.01.11 15:23

  18. Auch Datenschützer sollten Gesetze beachten 2

    tollerman | 26.01.11 14:40 26.01.11 14:56

  19. Daraus kann man nur einen Schluss ziehen: 2

    zwutz | 26.01.11 14:24 26.01.11 14:50

  20. IP Adressen sind KEINE Telefonnummern! 8

    CptGlitter | 26.01.11 12:51 26.01.11 14:50

  21. IP-Adressen nicht ohne Erlaubnis des Nutzers in die USA übermitteln 2

    dabbes | 26.01.11 13:47 26.01.11 14:01

  22. Dix persönliche Meinung 1

    xwolf | 26.01.11 12:58 26.01.11 12:58

  23. Gleich mal ein Lob an Golem für diesen Hinweis: 4

    Charles Marlow | 26.01.11 12:23 26.01.11 12:45

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. simple system GmbH & Co. KG, München
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  4. Leibniz Universität Hannover, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 QICK319 BLACK Gaming 16GB für 949€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen