Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Windows 10 könnte…

Windows Firewall fuer outgoing traffic richtig konfigurieren...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Firewall fuer outgoing traffic richtig konfigurieren...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 29.10.16 - 10:45

    ... und schon geht da gar nichts mehr raus.

    Also alles sperren, und selektiv folgende Dienste rauslassen:

    Core Networking - DHCP-Out
    Core Networking - DHCPV6-Out
    Core Networking - DNS-UDP-Out

    Dazu noch die EXE vom Firefox und vom Thunderbird legen und gut ist. Ggf. WinSCP oder auch Total Commander falls man das braucht.

    Wer SMB und LAN braucht sollte noch eine Regel für alles setzen das im Zielbereich "Local Subnet" verbinden will und das rauslassen. Aber wie gesagt: Zieladdressbereich auf "Local Subnet" beschränken.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  2. Re: Windows Firewall fuer outgoing traffic richtig konfigurieren...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 29.10.16 - 10:48

    Denen die nicht komplett Paranoid sind wie ich, rate ich einen Blick auf Spybot-AntiBeacon zu werfen. Das schaltet zuverlässig fast alle Überwachungsfunktionen von Windows 10 ab oder lenkt den Traffic via etc/hosts ins Nirvana um.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  3. Re: Windows Firewall fuer outgoing traffic richtig konfigurieren...

    Autor: Leedur 29.10.16 - 10:53

    bitte so ergänzen das windows-updates funktionieren... - dann würde ich zustimmen das man windows10 wirklich absichern kann.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.10.16 10:58 durch Leedur.

  4. Re: Windows Firewall fuer outgoing traffic richtig konfigurieren...

    Autor: Koto 29.10.16 - 15:21

    Es kann aber doch nicht sein das nun jeder zum Experten werden muss.

    Da würde ich eher zu https://github.com/WindowsLies/BlockWindows greifen.

    Da muss der Nutzer nicht viel tun.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.10.16 15:23 durch Koto.

  5. Re: Windows Firewall fuer outgoing traffic richtig konfigurieren...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 31.10.16 - 10:41

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es kann aber doch nicht sein das nun jeder zum Experten werden muss.
    >
    > Da würde ich eher zu github.com greifen.
    >
    > Da muss der Nutzer nicht viel tun.

    Danke. Diese Skripte sind klasse. Auch zum lernen wo die Stellschrauben bei Windows verborgen sind.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  4. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30