1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Denic: Deutsches Whois wird zur…

endlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. endlich

    Autor: quark2017 25.05.18 - 14:31

    Ich habe mich schon immer gefragt, weshalb die DENIC Jedem meine Privatanschrift mitteilt, obwohl ich die betreffenden Domains entweder nicht für Internet-Seiten nutze oder nur nicht-öffentliche (zugangsgeschützte) Seiten für den eigenen Bedarf betreibe.

    Interessant wird allerdings, was bei Verstößen gegen die Impressumspflicht von Website-Betreibern geschieht. Denn da das Weglassen eines Impressums keine Straftat darstellt, werden Strafverfolgungsbehörden nicht aktiv.
    Und unter Urheber-/Namenskonflikte fällt dies auch nicht.

    Ist das also die Abschaffung der Impressumspflicht durch die Hintertür?

  2. Re: endlich

    Autor: server07 25.05.18 - 14:37

    teils gut teils scheiße...

    ab und zu ist es schon gut gewesen zu wissen wem die Domain (.DE) gehört zwecks Anfragen wenn die Seite leer war. Laut § 5 Telemediengesetz müssen 90% ein Impressum führen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.05.18 14:37 durch server07.

  3. Re: endlich

    Autor: DragonHunter 25.05.18 - 16:59

    quark2017 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ist das also die Abschaffung der Impressumspflicht durch die Hintertür?

    Ich wüsste nicht, wieso das so sein sollte?
    Die DSGVO hat ja mitm TMG erst einmal nix zu tun.

  4. Re: endlich

    Autor: Anonymer Nutzer 26.05.18 - 00:41

    DragonHunter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quark2017 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Ist das also die Abschaffung der Impressumspflicht durch die Hintertür?
    >
    > Ich wüsste nicht, wieso das so sein sollte?
    > Die DSGVO hat ja mitm TMG erst einmal nix zu tun.
    Weil es eben keine Straftat ist kein Impressum zu haben.
    Somit kommt erstmal keiner an eine natürliche oder juristische person zum abmahnen ran.

  5. Re: endlich

    Autor: emuuu 26.05.18 - 01:06

    DragonHunter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quark2017 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Ist das also die Abschaffung der Impressumspflicht durch die Hintertür?
    >
    > Ich wüsste nicht, wieso das so sein sollte?
    > Die DSGVO hat ja mitm TMG erst einmal nix zu tun.


    Der Gedanke ist, dass du nach TMG zwar ein impressum haben musst. Es ist aber keine Straftat keine zu haben. D.h. eine Strafermittlungsbehörde DARF nicht ermitteln. Somit gibt es in der aktuellen Situation niemanden der herausfinden kann, dass die Website ohne Impressum dir gehört, also kann dich auch keiner abmahnen/anzeigen.

    Halte ich in der Realität dann doch aber eher für unsicher

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Performance Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
  2. Data Scientist (w/m/d)
    AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main
  3. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
  4. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 23,99€, Project Wingman für 18...
  2. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  2. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  3. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro