1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Bank: 2,9 Millionen Konten…

Deutsche Bank: 2,9 Millionen Konten waren von IT-Problemen betroffen

Zahlreiche Kunden der Deutschen Bank sahen in der vergangenen Woche Doppelbuchungen auf ihrem Konto. Jetzt hat das Geldhaus bekanntgegeben, wie viele Konten betroffen waren. Wer finanzielle Schäden erlitten hat, kann auf Kulanz der Bank hoffen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was ist mit Kosten, die außerhalb der Bank entstanden sind? 2

    tKahner | 08.06.16 10:22 09.06.16 08:14

  2. Auch bei der Targo Bank 3

    dejanmilo | 08.06.16 08:44 08.06.16 15:05

  3. "Darstellungsproblem" 4

    Berner Rösti | 07.06.16 19:08 08.06.16 09:26

  4. Was heißt hier eigentlich "Kulanz"? 3

    Der Held vom Erdbeerfeld | 07.06.16 19:25 08.06.16 00:39

  5. Banken halt 4

    Eraserhead | 07.06.16 17:27 07.06.16 19:38

  6. Bin ganz zufrieden 1

    triplekiller | 07.06.16 18:36 07.06.16 18:36

  7. Welche Maßnahmen das sind, lässt die Bank aber offen. 4

    Karmageddon | 07.06.16 17:34 07.06.16 18:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Leipzig
  2. Business Service Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Digitalisierung und Prozesse
    MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  3. Softwareentwicklerin / Softwareentwickler (m/w/d) am Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM)
    Universität Passau, Passau
  4. Softwareentwickler*in DevOps
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,99€
  2. 1.549€ (Bestpreis)
  3. 709€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  4. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 6,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Rocksmith...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de