1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutschland: Unternehmen kämpfen mit…

"Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: Fisch 06.12.10 - 13:35

    Die IT-Systeme sind nur deswegen schlecht, weil die Firmen kein Geld für die Wartung ausgeben und nur noch Leute aus Billiglohnländern einstellen, statt den Überfluss an Fachkräften auf dem deutschen Arbeitsmarkt auszunutzen.

    Es wird an allen Ecken gespart, um kurzfristig mehr Geld zu haben. An die mittel- und langfristigen Folgen denken die Herren Arbeitgeber grundsätzlich nicht.

    ~fisch~

  2. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: Ahsooo 06.12.10 - 13:45

    Es gibt derzeit eher einen Fachkräftemangel, das scheint Dir entgangen zu sein ;)

  3. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: Neutronium 06.12.10 - 13:48

    Ahsooo schrieb:
    -------------------------------------------------------------------
    > Es gibt derzeit eher einen Fachkräftemangel, das scheint Dir
    > entgangen zu sein ;)
    Den Fachkräftemangel gibt es in der tat. Es sind kaum fähige Vorstände und Geschäftsführer aufzutreiben, obwohl diese mit Geld regelrecht überschüttet werden.

  4. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: fwefwefwfwefwfwefwffwe 06.12.10 - 13:48

    Administrator : "Die Hardware im Server X ist uralt, zeigt bereits Verschleißerscheinungen und wirds vermutlich nicht mehr lange machen - um die Daten zu sichern wäre es angebracht was neues anzuschaffen"

    Vorstand : "Ja hammer da nich noch vorsintflutliche Hardware im Lager, warum nehmen wir nicht die?"

    Administrator : "... Ja ... das ... wird wohl vorläufig gehen aber eine Dauerlösung isses sicher nicht, alt gegen alt auszutauschen, zumal der letzte GAU genau deswegen geschehen ist"

    Vorstand : "Ja dann erstmal so machen, neue Hardware wird dann bestellt wenn die alte aufgebraucht ist"

    Administrator : "Das bedeutet einen Datenverlust"

    Vorstand : "Ja das sehen wir dann ... passt scho"

    *Zähne knirschen*

  5. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: fwfwefweffwefwefwfwefwef 06.12.10 - 13:50

    Allerdings ... Zentausende von Arbeitslosen Fachkräften und nur ganz ganz wenige in der Führung die weiter als bis 10 zählen können. Da muss was getan werden.

  6. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: AdminJunior 06.12.10 - 14:06

    Da werden erinnerungen wach.
    Hört sich an wie ein standard verkaufsgespräch ^^

  7. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: albern 06.12.10 - 14:24

    > Den Fachkräftemangel gibt es in der tat. Es sind kaum fähige Vorstände und
    > Geschäftsführer aufzutreiben, obwohl diese mit Geld regelrecht überschüttet
    > werden.

    Das größere Problem ist, dass ihnen die eigenen Unzulänglichkeiten nicht bewußt sind bzw. dies von einem völlig überzogenen Selbstverständnis überdeckt wird. Bei Führungskräften gibt es häufig das massive Problem, Dinge zu entscheiden, für die nicht genügend eigene Kompentenz und/oder nicht genügend Fakten zur Verfügung stehen. Die Leute sehen sich eher als Universalgenies.
    Sieht man ja genauso auch in der Politik, wo z.B. jeder dahergelaufene CDU-Mann sich zu Internet-Themen äußert.

  8. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: Fisch 06.12.10 - 15:15

    Das ist eine Lüge.
    Laut Bundesamt für Statistik ist die Zahl der erwerbslosen Fachkräfte größer als die Zahl der freien Stellen.

    Das Märchen vom Fachkräftemangel dient nur als Rechtfertigung dafür, Menschen aus Billiglohnländern denen in Deutschland vorziehen zu dürfen.

    *fisch*

  9. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: Gamer_Dad 06.12.10 - 15:15

    fwefwefwfwefwfwefwffwe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Administrator : "Die Hardware im Server X ist uralt, zeigt bereits
    > Verschleißerscheinungen und wirds vermutlich nicht mehr lange machen - um
    > die Daten zu sichern wäre es angebracht was neues anzuschaffen"
    >
    > Vorstand : "Ja hammer da nich noch vorsintflutliche Hardware im Lager,
    > warum nehmen wir nicht die?"
    >
    > Administrator : "... Ja ... das ... wird wohl vorläufig gehen aber eine
    > Dauerlösung isses sicher nicht, alt gegen alt auszutauschen, zumal der
    > letzte GAU genau deswegen geschehen ist"
    >
    > Vorstand : "Ja dann erstmal so machen, neue Hardware wird dann bestellt
    > wenn die alte aufgebraucht ist"
    >
    > Administrator : "Das bedeutet einen Datenverlust"
    >
    > Vorstand : "Ja das sehen wir dann ... passt scho"
    >
    > *Zähne knirschen*

    OMFG...wie ich das kenne. Das ist echt aus dem wahren Leben gegriffen! Wäre doch nur alles so schön wie beim BOFH/BAFH - dann generiert man sich mal kurz einen Blanko-Investitionsantrag für eine voll ausgestattete Blade-Farm und lehnt sich dann enstpannt bei ner Runde *indizierter Ego-Shooter* im Sessel zurück, während das Telefon auf den netten Herrn in der Gebäudereinigungszentrale umgeleitet wird...

    YMMD

    ~<Cogito ergo sum>~

  10. Re: "Geiz ist geil"-Mentalität der Vorstände und Geschäftsführer

    Autor: Blablablublub 06.12.10 - 16:24

    Jepp genau diese Vorgehensweise gibt es in unzähligen Firmen.



    _______________________________________________________
    http://www.forum.kaninchen-at-home.com/images/ranks/flotter_feger2.gif Ich bin nicht die Signatur - ich putze hier nur http://www.naturheilkundeforen.de/images/smilies/eigene/07haushalt/putzen.gif
    _______________________________________________________

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus Quarzglas Bitterfeld GmbH & Co. KG, Bitterfeld-Wolfen
  2. Dataport, Hamburg
  3. Dataport, Halle (Saale), Magdeburg
  4. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien