1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Diablo 3: Patch 1.0.3A ist da und 1.0…

Blizzard und der Zufallsgenerator

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: Anyone 27.06.12 - 15:46

    Also ein Kompliment muss man Blizzard machen - der Zufallsgenerator für die Zusammenstellung der Items funktioniert im Sinne eines optimalen Chaos absolut perfekt.

    Praktisch produziert er einfach nur unendlich viel Müll, der sogar in weiten Teil kaum verkäuflich ist. Die Folge: es ist u.U. kaum möglich trotz normalen intensiven Durchspielens (also immer schön alles absuchen) insgesamt ordentlich brauchbares Equipment selbst zu finden. Es sollte einfach nicht passieren, dass klassengebundene Items reihenweise Stats aufweisen, die der Klasse 0,0 - in Worten Null komma nix - nützen. Besonders beliebte Kombinationen sind z.B. Stärke und Int in Größenordnungen ...

    Ohne AH-Nutzung wäre vernünftiges Durchspielen kaum möglich.

    Genauso wie ein Blindfisch agiert der Zufallsgenerator bei der Zusammenstellung der Eigenschaften von Elite und Champions. Am perfektesten funktioniert das, wenn dann noch solche Gruppen ineinander geschachtelt werden.

    Kein Problem damit, einen ordentlichen Schlachtplan auszuklügeln und dann den Mob Stück für Stück auseinanderzunehmen - auch gern im Team. Nur ab Hölle treten immer öfter Kombinationen auf, die definitiv gar nicht gehen.

    IMHO, bedarf das Regelwerk für diese Zufallsgeneratoren eine erhebliche Überarbeitung.

  2. Re: Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: KleinerWolf 27.06.12 - 15:53

    Alles in Hölle geht noch. In Inferno Akt 1 geht es auch noch. Ab Akt 2 werden einige Kombinationen sehr nervig für verschiedene Klassen.
    Das kann man mit DPS noch kompensieren. Ab Akt 3 wird es dann aber pervers. Dort kommt noch hinzu, das einige Gegner schon so stark Fähigkeiten haben. Z.b teleportieren. OneShots ( Seelenreoßer anyone? ), oder das chargen von ausserhalb des Bildschirmbereiches.

    Mein bestes war in Akt 2 eine Kultisten Champion mit Kriecher Minions, More Health, Mörser. Der Kultist hat schneller die Minions neu beschworen, wie ich sie töten konnte.
    D.h irgendwo hinziehen, abstellen und sterben.

  3. Re: Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: Zwergnase 27.06.12 - 15:55

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mein bestes war in Akt 2 eine Kultisten Champion mit Kriecher Minions, More
    > Health, Mörser. Der Kultist hat schneller die Minions neu beschworen, wie
    > ich sie töten konnte.
    > D.h irgendwo hinziehen, abstellen und sterben.

    Achtung jetzt kommt gleich einer mit den Worten - "Na dann ist dein Equip halt noch nicht gut genug"

  4. Re: Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: KleinerWolf 27.06.12 - 15:57

    War es vermutlich auch nicht. Ich brauch halt Akt IV Gear für Akt II :-P
    btw. das war noch vor 1.0.3

  5. Re: Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: Zwergnase 27.06.12 - 15:59

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War es vermutlich auch nicht. Ich brauch halt Akt IV Gear für Akt II :-P
    > btw. das war noch vor 1.0.3

    Na dann musste wohl noch 500h farmen um anständiges Equip zu haben - wie gehst arbeiten? - na dann haste Pech gehabt oder kauf halt im AH (natürlich RMAH) ein.

  6. Re: Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: Konfuzius Peng 27.06.12 - 19:33

    Zwergnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Na dann musste wohl noch 500h farmen



    ...wohl eher 500 Stunden Arbeiten gehen, um mit dem verdienten Geld im Echtgeldauktionshaus virtuelle Gegenstände zu Kaufen...

  7. Re: Blizzard und der Zufallsgenerator

    Autor: Gungosh 28.06.12 - 13:24

    Anyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Genauso wie ein Blindfisch agiert der Zufallsgenerator bei der
    > Zusammenstellung der Eigenschaften von Elite und Champions. Am perfektesten
    > funktioniert das, wenn dann noch solche Gruppen ineinander geschachtelt
    > werden.

    Was das angeht gilt für mich als HC-only-Spieler wie bei D2: Gegner antesten und wenn sie gar zu arg sind -> Run Forest Run, es muss nicht jeder Champ vernichtet werden. Würd ich mir in SC ähnlich vorstellen, warum sollte ich ständig rippen oder ewig lange Hektikfights führen, wenn ich zu stressigen Gegnern auch aus dem Weg gehen kann?

    Mag für Pros vielleicht nicht in Frage kommen, aber mir ist's Latte, ob ich jeden Spawn schaffe, den sich der Zufallsgenerator grad mal einfallen lässt :-)

    _____________________________
    <loriot>Ach was?</loriot>

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Hochschule der Wirtschaft für Management gGmbH (HdWM), Mannheim
  3. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. procilon Group GmbH, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€ (mit 10%-Rabattgutschein + 30%-Rabattcode "DVIHCK8M")
  2. (u. a. LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED 100Hz HDMI 2.1 VRR für 1.699€)
  3. 39,99€ (Vergleichspreis 68€)
  4. (mit Rabattcode "POWERSPRING21" 10 Prozent auf Laptops, Smartphones, Spielkonsolen etc.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de