1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Diffie-Hellman: Unsinnige Krypto…

Primzahlen schwer zu erkennen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Primzahlen schwer zu erkennen

    Autor: HanseDavion 07.03.14 - 09:40

    Mal so ganz stumpf gefragt:

    Warum legt man nicht einfach 100kb Textfile mit Primzahlen bei und gut?

    Sollte natürlich hübscher verpackt als eine .txt sein. ;3

  2. Re: Primzahlen schwer zu erkennen

    Autor: GenericNickname0001 07.03.14 - 10:50

    Möchte man alle Primzahlen bis 2^1024 ~ 10^340 speichern,
    benötigt das Platz für pi(10^340) Zahlen.
    Aber nach Primzahlsatz sind das etwa 10^340/ln(10^340) viele.

    Also rund 10^337 Zahlen. Selbst wenn jede Zahl auf ein Atom geschrieben wird, reichen die Atome im Universum wohl nicht.

  3. Re: Primzahlen schwer zu erkennen

    Autor: hannob (golem.de) 07.03.14 - 11:02

    Im Prinzip hat GenericNickname0001 es ja schon beantwortet, aber nochmal etwas ausführlicher:

    Wir reden von großen Primzahlen - mindestens 1024 Bit, besser 2048 oder 4096. Und das Protokoll sieht im Moment vor, dass der Server eine beliebige Primzahl senden kann.

    Eine Liste *aller* Primzahlen mit 1024 Bit (oder gar mit noch mehr) kann man nicht speichern. Viel zu groß. Und sich auf bestimmte "gute" Primzahlen zu beschränken ist das was die Autoren des Tripe Handshakes vorschlagen. Dafür müsste man aber erstmal welche definieren, auf die sich Server und Browser einigen.

  4. Re: Primzahlen schwer zu erkennen

    Autor: HanseDavion 07.03.14 - 11:45

    Ja, das ergibt Sinn. Dann doch lieber einen klugen Algorithmus erfinden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
  2. Schaeffler Monitoring Services GmbH, Herzogenrath
  3. H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH, Berlin
  4. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus