1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitaler Hausfriedensbruch: Bund…

Setzt lieber mal die Antikorruptionsgesetzte für Politiker richtig um

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Setzt lieber mal die Antikorruptionsgesetzte für Politiker richtig um

    Autor: franzropen 15.02.19 - 11:48

    Da hör ich von den Politikern nichts von Verschärfung und mehr Befugnisse für Ermittlungsbehörden

  2. Re: Setzt lieber mal die Antikorruptionsgesetzte für Politiker richtig um

    Autor: User_x 15.02.19 - 15:41

    Na eher werden die dir den Mund wegen Verleumdung und übler Nachrede zu machen. Und im lustigsten Fall verstößt du gegen die DSGVO.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.19 15:41 durch User_x.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
  3. Hays AG, Schwerin
  4. Design Offices GmbH, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  2. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...
  3. (aktuell u. a. Grand Ages: Medieval für 3,50€, Table Manners 6,66€, Okami HD 7,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Streamer: Shroud spielt wieder auf Twitch
    Streamer
    Shroud spielt wieder auf Twitch

    Michael "Shroud" Grzesiek streamt wieder auf Twitch, Ninja wartet noch - und in China entsteht ein neuer Konkurrent für das Videoportal.

  2. Varjo: Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen
    Varjo
    Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen

    Insgesamt 54 Millionen US-Dollar konnte Varjo in einer Finanzierungsrunde für seine VR-Headsets sammeln. Damit soll die weltweite Expansion vorangetrieben werden.

  3. ITDZ: Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt
    ITDZ
    Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt

    Seit dem Jahr 2016 will der Berliner Senat die Schulen mit Glasfaser anbinden. Aktuell ist aber keine der allgemeinbildenden Schulen an das Glasfasernetz angeschlossen.


  1. 13:57

  2. 13:30

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:25

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 11:32