1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitalisierung: Bär stößt Debatte um…

Das passt wieder gut zu ihrer Verbindung mit Thelen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das passt wieder gut zu ihrer Verbindung mit Thelen

    Autor: Kleba 25.12.18 - 08:05

    Der Problem-Bär plappert ja gerne nach, was die Luftpumpe Frank Thelen ihr zuflüstert. Vermutlich finanziert der Thelen irgendwelche hippen Start-Ups im Gesundheitssektor und will Reibach mit den Daten machen.

    > ...
    > Seit sich die beiden auf Einladung von Ex-Verkehrsminister Alexander Dobrindt (48)
    > kennenlernten, telefonieren sie teils täglich.
    > ...
    > Bärs Begeisterung für Flugtaxis, die ihr angesichts mangelhaften Breitbandausbaus Spott
    > einbrachte? Hatte ihr Thelen eingeflüstert. Er hat ein Flugtaxi-Start-up im Portfolio.
    >
    > Bär tat sich auch als Kämpferin gegen eine strenge Regulierung von Finanzgeschäften auf
    > Blockchain-Basis hervor. Ein entsprechendes Start-up hat Thelen finanziert. Es heißt Neufund,
    > die Gründerin Zoe Adamovicz (40) sitzt sogar im Innovation Council der Bundesregierung,
    > der von Bär gemeinsam mit Thelen geleitet wird.

    Mal schauen was für eine tolle Idee als nächstes dabei raus kommt.

    LG
    Kleba

  2. Re: Das passt wieder gut zu ihrer Verbindung mit Thelen

    Autor: Auspuffanlage 25.12.18 - 20:49

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Problem-Bär plappert ja gerne nach, was die Luftpumpe Frank Thelen ihr
    > zuflüstert. Vermutlich finanziert der Thelen irgendwelche hippen Start-Ups
    > im Gesundheitssektor und will Reibach mit den Daten machen.
    >
    > > ...
    > > Seit sich die beiden auf Einladung von Ex-Verkehrsminister Alexander
    > Dobrindt (48)
    > > kennenlernten, telefonieren sie teils täglich.
    > > ...
    > > Bärs Begeisterung für Flugtaxis, die ihr angesichts mangelhaften
    > Breitbandausbaus Spott
    > > einbrachte? Hatte ihr Thelen eingeflüstert. Er hat ein Flugtaxi-Start-up
    > im Portfolio.
    > >
    > > Bär tat sich auch als Kämpferin gegen eine strenge Regulierung von
    > Finanzgeschäften auf
    > > Blockchain-Basis hervor. Ein entsprechendes Start-up hat Thelen
    > finanziert. Es heißt Neufund,
    > > die Gründerin Zoe Adamovicz (40) sitzt sogar im Innovation Council der
    > Bundesregierung,
    > > der von Bär gemeinsam mit Thelen geleitet wird.
    >
    > Mal schauen was für eine tolle Idee als nächstes dabei raus kommt.
    >
    > LG
    > Kleba


    Oh man

  3. innenpolitisches Schattenboxen

    Autor: Frostwind 26.12.18 - 15:44

    - Verkauf von Visionen auf Podiumsdiskussionen als "den nächsten Schritt in der Digitalen Welt", z.B. "Wir machen doch auch KI und bauen unsere Fähigkeiten ständig aus", "Innovationsführerschaft", usw.
    - Warnen vor "neuen" Bedrohungen wie die "Gefahr durch Innentäter" (siehe https://forum.golem.de/kommentare/security/gefahr-durch-innentaeter-wenn-der-system-administrator-die-firma-zerstoeren-will/122836,list.html )
    - Forderung nach neuen Befugnissen
    - Umformen des Systems zur Regulierung durch Zertifizierung und freiwillige Selbstkontrolle oder Abhängigkeit von Brüssel
    - Aktionismus, wenn man unter Zugzwang ist, z.B. "Gesetze sollen digital wirksam werden"
    - zahlreiche Fördertöpfe, Masterplan, Ausschüsse, Council, AG, AK, Kommission, Räte
    - externe Berater von T-Systems, McK, ...
    - alle paar Jahre Umstrukturierungen
    - Welle offener Stellenausschreibungen, wenn mal wirklich etwas getan werden muss (siehe rechts beim Stellenmarkt BWI)

    Und @Golem greift die Meldungen felißig auf ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Salzgitter
  3. PKS Software GmbH, Ravensburg, München
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 28,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
    Coronavirus und Karaoke
    Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

    Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
    3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

    8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
    8Sense im Test
    Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

    Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
    2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4