1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSGVO: Apple kennzeichnet…

DSGVO: Apple kennzeichnet Datenabfragen mit eigenem Logo

Wer Apple-Produkte nutzt, soll künftig durch ein einheitliches Logo über Datenverarbeitung informiert werden. Außerdem wird es Möglichkeiten geben, die eigenen Daten zu korrigieren und Accounts stillzulegen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. evtl kapieren es dann auch die bauern. 2

    TeaShirt | 31.03.18 15:20 01.04.18 02:54

  2. Hat der doch echt Recht gehabt... 1

    TACiboy | 31.03.18 22:52 31.03.18 22:52

  3. Freie Wahl des Appstore 2

    ErwinL | 31.03.18 11:01 31.03.18 13:37

  4. Für welche iOS Versionen gilt das? 6

    HoffiKnoffu | 29.03.18 20:13 30.03.18 20:02

  5. Still legen wird nicht reichen 1

    Baron Münchhausen. | 30.03.18 11:26 30.03.18 11:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart, Leipzig, Erfurt
  2. Senior Software Entwickler:in (m/w/d)
    DKMS gemeinnützige, Tübingen
  3. Senior Consultant / Auditor (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Software-Entwickler*in Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 269€ (Vergleichspreis 393€)
  3. 99,99€ (Bestpreis)
  4. (u. a. NZXT Kraken X53 Wasserkühlung für 109,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 135,90€, MSI...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de