Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSGVO: La-Liga-App überwacht Umfeld…

Neulich im LEGO-Store

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neulich im LEGO-Store

    Autor: budweiser 11.06.18 - 20:45

    ... etwas offtopic aber nicht weniger schlimm

    Waren am Wochenende in einem LEGO Retail Store und haben uns den in einer Vitrine aufgebauten Rollercoaster angesehen.

    Seitdem wird in Youtube Werbung für eben diesen Rollercoaster angezeigt.

    Das kann kein Zufall sein.

    https://www.wired.com/2017/05/hundreds-apps-can-listen-beacons-cant-hear/

    Finde ich ganz schön unheimlich.

  2. Re: Neulich im LEGO-Store

    Autor: razer 11.06.18 - 21:04

    wenn du google maps installiert hast analysiert das immer wieder wo du bist - und die rollercoaster ist dann vielleicht grade aktuell?

  3. Re: Neulich im LEGO-Store

    Autor: berritorre 11.06.18 - 21:56

    Einfach mal den Sohn fragen, ob er danach gegoogled hat. ;-)

  4. Re: Neulich im LEGO-Store

    Autor: Kakiss 12.06.18 - 08:51

    Ich bekomme auch Werbung im Browser angezeigt über Dinge, die meine Freundin bei ihr zu Hause gesucht hat.
    Das geteilte Amazonkonto ist da wohl die ausschlaggebende Kompenente.

    Bei dem Legoding könnte ich mir auch vorstellen, dass die Verknüpfung durch GPS oder eine andere Suche hergestellt wurde.
    Dass dann genau das Teil auftaucht, kommt wohl daher, dass es dann statistisch gesehen am häufigsten gesucht wird oder bei einer Suche von einem Familienmitglied gesucht wurde.

    Eine solche Herstellung ist oft einfacher und kostengünstiger als Audiodateien auszulesen.

  5. Re: Neulich im LEGO-Store

    Autor: Gon Tanaka 12.06.18 - 09:21

    Ich habe da mal gearbeitet und kann dir versichern, dass es keinen harmloseren Store als die Brand Retail Stores von LEGO gibt. Außer ich gehöre auch zur Verschwörung. 😂
    Ich würde auch eher mal Google Maps die Rechte entziehen.

  6. Re: Neulich im LEGO-Store

    Autor: WalterWhite 12.06.18 - 16:19

    Ich bekomme bei Google Umfrage, und in Google now, Fragen/Nachrichten über Dinge über die ich mit meiner Frau spreche, und sie bei sich ebenfalls, die hören ein zu denke ich, und tracken tut Google ja sogar mit ausgeschalteten Handy^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Wilhelmshaven, Bonn, Meckenheim, München
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. IServ GmbH, Nordrhein-Westfalen
  4. nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,99€
  3. 7,99€
  4. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    1. Docsis 3.1 Remote-MACPHY: 10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test
      Docsis 3.1 Remote-MACPHY
      10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test

      Distributed CCAP Nodes bringen 10 GBit/s im Kabelnetz. Ein Modemtest für Docsis 3.1 von DEV Systemtechnik ist dazu jetzt erfolgreich gewesen.

    2. Sindelfingen: Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
      Sindelfingen
      Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz

      In Sindelfingen wird 5G in der laufenden Produktion eingesetzt. Es geht um die Ortung von Produkten und die Verarbeitung großer Datenmengen (Data Shower).

    3. Load Balancer: HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud
      Load Balancer
      HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud

      In der neuen LTS-Version 2.0 liefern die Entwickler des Open-Source-Load-Balancers HAProxy unter anderem mit einem Kubernetes Ingress Controller und einer Data-Plane-API aus. Auch den Linux-Support hat das Team vereinheitlicht.


    1. 18:42

    2. 16:53

    3. 15:35

    4. 14:23

    5. 12:30

    6. 12:04

    7. 11:34

    8. 11:22