1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSGVO: Mit ein paar Klicks Facebook…

Ist die Suche zuverlässig?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: Bernte 19.04.21 - 16:57

    Ich bin mir sehr sicher, dass meine Frau und ich beide vom Leck betroffen sind - wir bekommen seit einigen Tagen die charakteristischen SMS mit der angeblichen Paketzustellung. Dennoch finde ich beide Handynummern nicht über die Suche. Ich habe +49170, 49170, 0049170, 0170 probiert, ohne Treffer. Bedeutet das, dass wir trotz des Spams nicht betroffen sind, oder gibt es noch andere Möglichkeiten zu testen?

  2. Re: Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: treysis 20.04.21 - 04:31

    Bernte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin mir sehr sicher, dass meine Frau und ich beide vom Leck betroffen
    > sind - wir bekommen seit einigen Tagen die charakteristischen SMS mit der
    > angeblichen Paketzustellung. Dennoch finde ich beide Handynummern nicht
    > über die Suche. Ich habe +49170, 49170, 0049170, 0170 probiert, ohne
    > Treffer. Bedeutet das, dass wir trotz des Spams nicht betroffen sind, oder
    > gibt es noch andere Möglichkeiten zu testen?

    Ich kenne Leute, die diese SMS bekommen und nicht im Leak sind. Die haben eher nix miteinander zu tun.

    Ja, man muss +491... eingeben. 8-stellige Handynummern sind auch nicht enthalten, nur 7-stellige. Viel mehr interessante Daten sind auch nicht enthalten.

  3. Was wenn keine Nummer hinterlegt?

    Autor: niemandhier 20.04.21 - 07:14

    Was ist denn wenn ich denen meine Nummer nicht mitgeteilt habe, gibt doch trotzdem genug Daten?

  4. Re: Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: gloqol 20.04.21 - 07:19

    Ich habe auf meinem Geschäftshandy auch eine SMS von DHL in schlechtem deutsch bekommen, die Nummer kann aber eigentlich nicht im leak sein da seit über 20 Jahren im Besitz und nie im Internet verwendet....

    Wahrscheinlich wurde die zufällig , ausprobiert'

  5. Re: Was wenn keine Nummer hinterlegt?

    Autor: treysis 20.04.21 - 10:17

    niemandhier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist denn wenn ich denen meine Nummer nicht mitgeteilt habe, gibt doch
    > trotzdem genug Daten?
    Dann bist du nicht im Leak.

  6. Re: Was wenn keine Nummer hinterlegt?

    Autor: 1e3ste4 20.04.21 - 11:22

    niemandhier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist denn wenn ich denen meine Nummer nicht mitgeteilt habe, gibt doch
    > trotzdem genug Daten?

    Du kannst ja bei HIBP auch nach der E-Mail-Adresse suchen, die du evtl. bei Facebook angegeben hast.

    Ich finde allerdings auch, dass die Aktion, nur Betroffene, deren Handynummer geleakt ist, zu kurz gegriffen ist.

  7. Re: Was wenn keine Nummer hinterlegt?

    Autor: treysis 20.04.21 - 13:23

    1e3ste4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > niemandhier schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist denn wenn ich denen meine Nummer nicht mitgeteilt habe, gibt
    > doch
    > > trotzdem genug Daten?
    >
    > Du kannst ja bei HIBP auch nach der E-Mail-Adresse suchen, die du evtl. bei
    > Facebook angegeben hast.
    >
    > Ich finde allerdings auch, dass die Aktion, nur Betroffene, deren
    > Handynummer geleakt ist, zu kurz gegriffen ist.

    Wieso? Es sind nur Accounts mit Handynummer "geleakt" worden. In dem Datensatz sind keine Daten OHNE Handynummer. Email-Adressen findet man hingegen nur vereinzelt, nämlich nur bei 46.000 von insgesamt 6.000.000 Datensätzen für Deutschland (also nur 0,8%).

    Und die Daten waren allesamt öffentlich und sind durch Scraping zustande gekommen. Die Daten waren alle öffentlich im Profil, deswegen fehlt so oft die Email-Adresse. Nur die Handynummer konnte über eine Lücke (angeblich im Zusammenhang mit dem Messenger) eben mit ausgelesen werden.

    Eine Suche nach Email-Adresse macht also wenig Sinn.

  8. Re: Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: dEEkAy 20.04.21 - 15:05

    Bernte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin mir sehr sicher, dass meine Frau und ich beide vom Leck betroffen
    > sind - wir bekommen seit einigen Tagen die charakteristischen SMS mit der
    > angeblichen Paketzustellung. Dennoch finde ich beide Handynummern nicht
    > über die Suche. Ich habe +49170, 49170, 0049170, 0170 probiert, ohne
    > Treffer. Bedeutet das, dass wir trotz des Spams nicht betroffen sind, oder
    > gibt es noch andere Möglichkeiten zu testen?

    HIBP sagt zu meinen zwei Nummern und zu der meiner Frau auch nichts, meine Frau bekommt seit dem Leak aber die Paket-SMS.

    Eventuell ist das auch nur ein Zufall und das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

  9. Re: Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: treysis 20.04.21 - 15:11

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bernte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin mir sehr sicher, dass meine Frau und ich beide vom Leck
    > betroffen
    > > sind - wir bekommen seit einigen Tagen die charakteristischen SMS mit
    > der
    > > angeblichen Paketzustellung. Dennoch finde ich beide Handynummern nicht
    > > über die Suche. Ich habe +49170, 49170, 0049170, 0170 probiert, ohne
    > > Treffer. Bedeutet das, dass wir trotz des Spams nicht betroffen sind,
    > oder
    > > gibt es noch andere Möglichkeiten zu testen?
    >
    > HIBP sagt zu meinen zwei Nummern und zu der meiner Frau auch nichts, meine
    > Frau bekommt seit dem Leak aber die Paket-SMS.
    >
    > Eventuell ist das auch nur ein Zufall und das eine hat mit dem anderen
    > nichts zu tun.

    Sind eure Handynummern sieben oder achtstellig?

  10. Re: Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: dEEkAy 20.04.21 - 15:12

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dEEkAy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bernte schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich bin mir sehr sicher, dass meine Frau und ich beide vom Leck
    > > betroffen
    > > > sind - wir bekommen seit einigen Tagen die charakteristischen SMS mit
    > > der
    > > > angeblichen Paketzustellung. Dennoch finde ich beide Handynummern
    > nicht
    > > > über die Suche. Ich habe +49170, 49170, 0049170, 0170 probiert, ohne
    > > > Treffer. Bedeutet das, dass wir trotz des Spams nicht betroffen sind,
    > > oder
    > > > gibt es noch andere Möglichkeiten zu testen?
    > >
    > > HIBP sagt zu meinen zwei Nummern und zu der meiner Frau auch nichts,
    > meine
    > > Frau bekommt seit dem Leak aber die Paket-SMS.
    > >
    > > Eventuell ist das auch nur ein Zufall und das eine hat mit dem anderen
    > > nichts zu tun.
    >
    > Sind eure Handynummern sieben oder achtstellig?

    Meine ist im Format +491701234567

  11. Re: Ist die Suche zuverlässig?

    Autor: treysis 20.04.21 - 15:31

    Dann _könnte_ sie drin sein (wenn du sie überhaupt mal Facebook bzw. dem Messenger gegeben hast).

    Wäre sie im Format +4917012345678, (oder auch +4915251234567) dann wäre sie nicht drin. Deswegen sind für Deutschland mit ~6 Mio Datensätzen verhältnismäßig wenige Nutzer betroffen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Hays AG, Baden-Württemberg
  2. Junior Java Entwickler (m/w/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst, Münster
  3. Softwaretester (m/w/d) IDSpecto.ADMIN
    VIVAVIS AG, Koblenz
  4. Senior Digital Business Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de