1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSGVO: Voßhoff fordert Gesetz gegen…

DSGVO: Voßhoff fordert Gesetz gegen missbräuchliche Abmahnungen

Nach Ansicht der Bundesdatenschutzbeauftragten Voßhoff dauert es fünf bis sechs Jahre, bis Rechtsklarheit bei den neuen Datenschutzbedingungen herrscht. Gegen Missbrauch der DSGVO durch Abmahnungen sollte die Politik vorgehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Eigentlich eine Möglichkeit Telefonwerbe-Terror zu unterbinden 2

    McWiesel | 22.05.18 22:50 23.05.18 15:17

  2. Und das nur drei Tage VOR dem Inkrafttreten 6

    Pansen | 22.05.18 16:09 23.05.18 13:00

  3. abmahnungen überhaupt rechtens 5

    qq1 | 22.05.18 20:00 23.05.18 11:05

  4. Oh no! Nein wirklich! Das konnten wir nicht wissen! 9

    Codemonkey | 22.05.18 16:10 23.05.18 08:02

  5. Allgemein sollte der Missbrauch einer Regelung 4

    Oh je | 22.05.18 17:50 22.05.18 21:25

  6. ... dafür müsste sein eigenes Haus komplett sauber sein 1

    RipClaw | 22.05.18 19:45 22.05.18 19:45

  7. Abgemahnt wird trozdem 70% die so einen Brief vom "Anwalt" erhalten zahlen dann ja eh... 9

    thecrew | 22.05.18 15:58 22.05.18 17:49

  8. "Gegen Missbrauch durch Abmahnungen vorgehen" 3

    dabbes | 22.05.18 16:33 22.05.18 17:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Product Owner Buchungsmanagement (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. IT-Service Techniker (m/w/d) für den Innen- und Außendienst
    VORAX-IT GmbH, Heddesheim, Speyer
  3. IT-Mitarbeiter (all Genders) für den Bereich Technical Support/1st Level Support
    Watson Farley & Williams LLP, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  4. Senior System Engineer (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de