1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Durch NSA-Skandal: EU-Parlament…

Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: askwbskyh 19.10.13 - 11:14

    Da ja vor kurzem neue Buttons eingeführt wurden, die zwar datensparsamer sind aber dennoch, wie in einem Kommentar unter dem entsprechenden Artikel bewiesen wurde, Daten weiterleiten, möchte ich diese blockieren. (Ich nutze sie ja sowieso nicht).
    Mit dem Firefox Add-on Adblock Plus habe ich es schonmal versucht, indem ich die Link-Adresse
    (z.B. https://flattr.com/submit/auto?user_id=golemredaktion&url=http%3A%2F%2Fwww.golem.de%2Fnews%2Fmanwin-youporn-chef-verkauft-das-unternehmen-1310-102235.html&title=Manwin%3A+Youporn-Chef+verkauft+das+Unternehmen) kopiert und sie dann zu einem Filter hinzugefügt habe. Weder das noch eine verkürtzte schreibweise (wie flattr.com o.ä.) hat geholfen.
    Auch bei Ghostery habe ich irgendwie keine Funktion gefunden um Tracker hinzuzufügen.

    Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich diese blockieren könnte?

  2. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: n8c 19.10.13 - 12:52

    askwbskyh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber dennoch, wie in einem Kommentar unter dem entsprechenden Artikel
    > bewiesen wurde, Daten weiterleiten,
    Link pls, ich sehe da jetzt nichts Entsprechendes - zudem sinds bei mir wie gedacht nur noch PNGs.

  3. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: askwbskyh 19.10.13 - 13:46

    Hier der Link:
    https://forum.golem.de/kommentare/internet/in-eigener-sache-neue-social-buttons-mit-mehr-flattr-und-weniger-daten/welche-server-vom-golem.de-besuch-erfahren/76873,3515294,3515294,read.html#msg-3515294

    Und 2 Links zu den bei mir angezeigten Buttons:
    http://www.suckmypic.net/xS6okbdf.png
    http://www.suckmypic.net/H7fuvwtx.png

  4. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: frostbitten king 20.10.13 - 10:35

    Probier mal Requestpolicy (is auch ein addon). Damit sollte es eigentlich blockierbar sein. Einzige, requestpolicy is hundsanstrengend, weil du am Anfang (logisch) alles explizit freigeben musst. Geht soweit dass Anfangs per default zb. auf golem.de alle Bilder blockiert werden.

  5. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: n8c 20.10.13 - 11:10

    askwbskyh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier der Link:
    Du musst schon richtig lesen / analysieren.

    > Was gut ist: Facebook und Twitter kommen nicht mehr in der Liste vor.
    Ist auch vollkommen logisch.
    Das sind nur von golem selbst gehostete Bilder, die als href die jeweilige Seite bei fb etc. hinterlegt haben. Da kann gar nichts getrackt werden.

    Für die Werbe- bzw. Reichweitenserver sieht das natürlich anders aus.
    Aber da wird dir golem zukünftig ja wohl nen Switch via Cookie anbieten.
    > https://forum.golem.de/kommentare/internet/in-eigener-sache-neue-social-buttons-mit-mehr-flattr-und-weniger-daten/welche-server-vom-golem.de-besuch-erfahren/76873,3515294,3515318,read.html#msg-3515318

  6. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: askwbskyh 20.10.13 - 12:19

    @frostbitten king:
    Danke für den Tipp, hab mir RequestPolicy gezogen (die Anfangsarbeit bin ich ja durch NoScript gewohnt ^^), sodass jetzt drei Anfragen blockiert werden (fonts.googleapis.com, ivwbox.de und doubleklick.net). Aber auch wenn ich in den Einstellungen "Blockierte Grafiken durch Platzhalter ersetzen" ausgeschaltet habe, sind die Buttons immer noch zu sehen, müsste dann ja heißen dass die nicht "schädlich" sind oder?

    @n8c:
    Meinst du mit richtig lesen / analysieren dass die dort aufgelisteten Seiten nicht alle nur durch die Buttons vom Besuch erfahren? (gibt ja noch Tracking Pixel,...)

  7. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: n8c 20.10.13 - 14:41

    *sigh*

    askwbskyh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meinst du mit richtig lesen / analysieren dass die dort aufgelisteten
    > Seiten nicht alle nur durch die Buttons vom Besuch erfahren? (gibt ja noch
    > Tracking Pixel,...)
    +
    > Da ja vor kurzem neue Buttons eingeführt wurden, die zwar datensparsamer sind aber dennoch, wie in einem Kommentar unter dem entsprechenden Artikel bewiesen wurde, Daten weiterleiten, möchte ich diese blockieren.
    +
    > Das sind nur von golem selbst gehostete Bilder, die als href die jeweilige Seite bei fb etc. hinterlegt haben. Da kann gar nichts getrackt werden.
    =
    Scheinbar sind meine Ausführungen nicht nachvollziehbar.

    Mal schauen ob du durch erneutes Reflektieren dahintersteigst.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.13 14:42 durch n8c.

  8. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: askwbskyh 20.10.13 - 19:12

    Also meinst du dass die Buttons "unschädlich" sind (da sie nur zu einem Link führen) und der Besuch durch andere Seitenelemente weitergeleitet wird?

  9. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: n8c 20.10.13 - 19:48

    must...not...rage...

    Sind wir hier auf ner Technikerseite oder beim Spiegel ?

    Wenn dir grundlegende HTML-Begriffe nichts sagen wäre jetzt der geeignete Zeitpunkt damit rauszurücken.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.13 19:49 durch n8c.

  10. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: askwbskyh 20.10.13 - 22:02

    1. Wir sind auf einer "Technikerseite", was aber nicht ausschließt dass sich dort auch Leute ohne HTML Kenntnisse anmelden können.
    2. Ja, ich habe HTML Kenntnisse, du hast nur vorher folgendes geschrieben:
    "Bilder, die als href die jeweilige Seite bei fb etc. hinterlegt haben"
    und daher kam ich auf den Gedanken dass es um einen Link handeln könnte, da: <a href="..."><img src="bild.jpg"></a>
    3. Wie wäre es denn wenn du einfach sagen würdest was du meinst, und mich nicht raten lassen würdest um dich dann darüber aufzuregen?

  11. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: n8c 20.10.13 - 22:31

    askwbskyh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Wir sind auf einer "Technikerseite", was aber nicht ausschließt dass
    > sich dort auch Leute ohne HTML Kenntnisse anmelden können.
    Deswegen ja die implizierte Frage.
    > 2. Ja, ich habe HTML Kenntnisse
    Gut, dann kann ich mir jetzt einiges sparen.
    > 3. Wie wäre es denn wenn du einfach sagen würdest was du meinst, und mich
    > nicht raten lassen würdest um dich dann darüber aufzuregen?
    Ich finde es grundsätzlich grandios hilfreich Leute etwas rätseln zu lassen.
    Also im Sinne von "eigenes Wissen nutzen und kombinieren was wohl vorliegen könnte".
    Ist wie mit das gern genutzte Beispiel mit dem Fischen.
    > "Bilder, die als href die jeweilige Seite bei fb etc. hinterlegt haben"
    > und daher kam ich auf den Gedanken dass es um einen Link handeln könnte,
    Du bist doch fähig NoScript etc. zu benutzen.
    Also schonmal nicht arbeitsfaul.

    Vorschlag: Markiere einen der Social-Buttons und klicke "Auswahl-Quelltext anzeigen".
    (Leider kann das wieder mal nur ein einziger der 4 brauchbaren Browser...(FF))
    Wende dann deine HTML-Kenntnisse darauf an und überlege, ob du durch diese Art der Einbindung von fb etc. getrackt werden kannst.

    Für dein Trackingproblem mit den anderen Sites gibts btw. ne sehr einfache Lösung:
    %windir%\System32\drivers\etc\hosts
    So biste das Zeug gleich in allen Browsern los.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.13 22:31 durch n8c.

  12. Re: Golems Scoial-Media-Buttons blockieren?

    Autor: askwbskyh 20.10.13 - 22:53

    Es wird nur beim Klick (onclick) eine JS Funktion aufgerufen (ja sogar JS ist mir nicht unbekannt) -> kein Tracking möglich.
    Danke für den Tipp mit der Host Datei.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Erzbistum Köln, Köln
  2. OEDIV KG, Oldenburg
  3. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt
  4. Regierung von Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de