Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Clients für Android…

Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: Meza100 07.03.18 - 09:49

    Hi,
    kennt ihr noach andere Android-Alternativen, die außer K9, sicher sind?

    Problem: Es gibt auch andere Personen im Umfeld, die jetzt nicht so viel mit IT zu tun haben, welche eine Umstellung auf K9 sicherlich schwerer fallen würde. Außerdem möchte ich gerne von dem Regen in die Traufe.

    Weiß jemand, ob Aqua Mail oder Maildroid sicher sind?

    Danke und Grüße,
    Stefan

  2. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: GeeGee 07.03.18 - 12:21

    MailDroid
    Aquamail

    Am besten gefällt mir NINE wegen der Exchange AWS-Integration mit PIM-Funktionalitäten.

  3. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: Askaaron 07.03.18 - 18:03

    Meza100 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hi,
    > kennt ihr noach andere Android-Alternativen, die außer K9, sicher sind?

    Wozu? K9 funktioniert doch gut.

  4. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: esh 07.03.18 - 18:48

    Es wäre toll, wenn die Alternative nach Sender clustern könnte.

  5. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: MarioWario 07.03.18 - 21:04

    K9 ist wirklich das beste Pgm. was ich bisher bei Android gesehen habe.

  6. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: 0xDEADC0DE 08.03.18 - 10:08

    Askaaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu? K9 funktioniert doch gut.

    Nein, das tut es nicht. Auf einigen Geräten zieht es unnötig viel Strom, auf anderen (identischer Hersteller, identisches Modell mit identischer Firmware) tut es das nicht.

    POP3-Abruf-Zeiten kann man zwar einstellen und auch ganz abstellen, das Programm tut trotzdem was es will.

    Ob nun Aqua Mail auch Daten verrät, weiß ich nicht. Es ist zwar sehr teuer, daher wollen wohl viele lieber kostenlose oder günstige Mail-Clients, aber es funktioniert bei mir zumindest perfekt, auch bei einem Kollegen, der Probleme mit K9 mit dem Akkuverbrauch hatte.

  7. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: Auauau 08.03.18 - 11:45

    Gibt noch den K9 fork "p=p" https://prettyeasyprivacy.com/, läuft "gefühlt" deutich besser als das Original und soll auch exchange können.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.03.18 11:53 durch Auauau.

  8. Re: Andere Android-Alternativen, die auch sicher sind - außer K9?

    Autor: renegade334 14.03.18 - 18:07

    Einrichtung:
    - Unter XSDL Schriftmaßstab auf 0,5x und Auflösung auf 850x480 setzen
    - Unter GnuRoot LXDE installieren

    Thunderbird (wenigstens mit vernünftigem Kalender) über GnuRoot Debian+XSDL+LXDE
    - XSDL starten
    - Unter GnuRoot ausführen: export DISPLAY=:0 PULSE_SERVER=tcp:127.0.0.1:4712 LANG=de_de TZ='Europe/Berlin';startlxde &
    - Zu XSDL zurückkehren

    Nutze seit Ende 2016 Debian Noroot. fast ein Jahr später endlich rausgefunden, wie ich GnuRoot zum Laufen kriege. Das war schwerer.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. EWE NETZ GmbH, Bremen
  2. RENA Technologies GmbH, Gütenbach
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln
  4. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 41,97€
  2. 444€
  3. (u. a. ELEX für 15,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

  1. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Klage gegen Anwaltspostfach eingereicht
    Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    Klage gegen Anwaltspostfach eingereicht

    Eine Gruppe von Anwälten hat mit Unterstützung der Gesellschaft für Freiheitsrechte eine Klage gegen die Bundesrechtsanwaltskammer eingereicht. Sie wollen eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) erzwingen.

  2. Elektromobiltät: UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    Elektromobiltät
    UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    Der US-Paketdienstleister UPS will eine Flotte von 1.000 Elektrofahrzeugen betreiben, die das Unternehmen bereits beim Hersteller Workhorse bestellt hat. Sie sollen im innerstädtischen Lieferverkehr eingesetzt werden.

  3. Low Latency Docsis: Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen
    Low Latency Docsis
    Huawei will Latenz von 1 Millisekunde im Kabelnetz erreichen

    Die Latenzzeiten im TV-Kabelnetz sollen minimal werden. Sie sollen laut Huawei noch über Docsis 3.1 hinaus verbessert werden.


  1. 06:00

  2. 16:18

  3. 14:18

  4. 12:48

  5. 11:43

  6. 19:18

  7. 12:33

  8. 12:19