Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Verschlüsselung: PGP und S…

E-Mail-Verschlüsselung: PGP und S/MIME abschalten

Ein fundamentales Sicherheitsproblem untergräbt die Sicherheit von verschlüsselten E-Mails, betroffen sind sowohl PGP als auch S/MIME. Die Details wurden noch nicht veröffentlicht. Die Electronic Frontier Foundation empfiehlt die Abschaltung im Mailprogramm.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sicherheitsforscher zertrümmern Sicherheit (Seiten: 1 2 ) 38

    Anonymer Nutzer | 14.05.18 12:34 16.05.18 17:26

  2. Anstatt auf PGP / S/MIME zu verzichten ... 4

    Mr Miyagi | 14.05.18 13:09 15.05.18 09:21

  3. Einfach keine HTML Mails anzeigen lassen und gut ists. 18

    narea | 14.05.18 11:18 15.05.18 08:32

  4. Signal? Seriously? 8

    Hanmac | 14.05.18 09:48 15.05.18 05:33

  5. Der Artikel ist Murks 12

    Kelran | 14.05.18 11:18 15.05.18 01:59

  6. Details sind draußen 10

    DreckigerHeinrich | 14.05.18 12:42 15.05.18 00:53

  7. Wer die Regeln der Computerethik missachtet wird also Prof. 1

    alcon | 15.05.18 00:44 15.05.18 00:44

  8. verstehe die Tragweite nicht wirklich 5

    phade | 14.05.18 13:35 14.05.18 22:16

  9. OpenPGP sieht das anders 6

    adlerweb | 14.05.18 10:49 14.05.18 19:30

  10. Verschlüsselung abschalten? 18

    Alucard87 | 14.05.18 09:56 14.05.18 14:27

  11. etwas genauer 1

    feram | 14.05.18 14:02 14.05.18 14:02

  12. DKIM 1

    My1 | 14.05.18 13:39 14.05.18 13:39

  13. Ruhig bleiben 2

    MasekKiel | 14.05.18 13:29 14.05.18 13:32

  14. Forscher haben herausgefunden.... 2

    SiD67 | 14.05.18 12:36 14.05.18 13:08

  15. immer diese Ratschläge... 2

    meinoriginalusergehtnichtmehr | 14.05.18 12:22 14.05.18 12:44

  16. Einschäzung - 'automatisch', 'insbesondere zu lesen' 1

    DrSommer | 14.05.18 12:06 14.05.18 12:06

  17. bescheuerte Überschrift 5

    nicoledos | 14.05.18 10:03 14.05.18 11:46

  18. Hilft ein Passphrase? 2

    dura | 14.05.18 10:22 14.05.18 10:56

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. bei Alternate bestellen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

  1. Vectoring: Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom
    Vectoring
    Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom

    Die Telekom kann wieder Erfolge beim Vectoring ausweisen. Zugleich entbrennt ein Streit darüber, wer überhaupt auf dem Land Breitband ausbaut.

  2. Windows 10: Retpoline-Patch gegen Spectre verbessert CPU-Leistung
    Windows 10
    Retpoline-Patch gegen Spectre verbessert CPU-Leistung

    In der kommenden Version von Windows 10 will Microsoft Retpoline gegen Spectre einführen. Das verlangsame das System nicht mehr so stark und bringe gerade auf älteren PCs eine spürbare Verbesserung. Allerdings dauert die Einführung noch ein wenig.

  3. Richard Stallman: GNU-Projekt bekommt Richtlinien für gute Kommunikation
    Richard Stallman
    GNU-Projekt bekommt Richtlinien für gute Kommunikation

    Ausgelöst durch die Diskussionen um den Code-of-Conduct in Linux und anderen Projekten erhält nun auch das GNU-Projekt Richtlinien zur Kommunikation. Strikte Vorschriften sollen aber explizit nicht gemacht werden, entschied Projektgründer Richard Stallman.


  1. 21:17

  2. 17:58

  3. 17:50

  4. 17:42

  5. 17:14

  6. 16:47

  7. 16:33

  8. 13:53