1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Echo und Google Home: Mod bringt mehr…

Ich würde ja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich würde ja ...

    Autor: elcaron 17.01.19 - 16:48

    ... "Lieber Gott, bitte" als Signal nehmen.
    "Lieber Gott, bitte mach das Licht in der Küche an", und so

    Naja, wenn ich bekloppt genug wäre, mir eine Wanze ins Wohnzimmer zu stellen und dann einen Raspberry Pi draufzuschrauben, um sie permanent zu stören.

  2. Re: Ich würde ja ...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.01.19 - 17:10

    Ich bin wohl son bekloppter :|

    Ich vertraue auf den hardware ring buffer und keyword erkennung und find das unglaublich intuitive und praktisch.

    "Lieber Gott, bitte" wuerd ich da nicht hernehmen weil 1. glaub ich nicht an Gott und 2. dauert das viel zu lange das zu sagen.

  3. Re: Ich würde ja ...

    Autor: Aluz 17.01.19 - 17:13

    "Um Himmels Willen!"
    "Verdammt nochmal!"
    "F**k"

    damit gehen tolle Dinge :D

  4. Re: Ich würde ja ...

    Autor: bccc1 17.01.19 - 17:20

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Lieber Gott, bitte" wuerd ich da nicht hernehmen weil 1. glaub ich nicht
    > an Gott
    Und du glaubst strenggläubige Menschen würden eher dazu geneigt sein, das zu nehmen, als Atheisten, die sich ein Spass erlauben?

    > und 2. dauert das viel zu lange das zu sagen.
    DAS ist hingegen ein gutes Argument.

  5. Re: Ich würde ja ...

    Autor: 1e3ste4 17.01.19 - 17:51

    Aluz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Um Himmels Willen!"
    > "Verdammt nochmal!"
    > "F**k"
    >
    > damit gehen tolle Dinge :D

    Mein aktueller Favorit wär: "Hey Arsc**och, mach das Licht an!"

  6. Re: Ich würde ja ...

    Autor: mhstar 17.01.19 - 18:28

    elcaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... "Lieber Gott, bitte" als Signal nehmen.
    > "Lieber Gott, bitte mach das Licht in der Küche an", und so
    >

    Höhöhö ich glaube nicht ich will nicht etc. Tolle Kommentare.

    Ich finde es lustig.

    "Lieber Gott, bitte mach das Licht in der Küche an"
    --> Küche wird hell.

    Genial.

  7. Re: Ich würde ja ...

    Autor: Tweak90x 18.01.19 - 09:17

    Ich musste sofort an "Die Waschmaschine" denken ;D;D der beste Spielername con CoD 1, beim kill bekam der andere gesagt:
    Sie schalten Die Waschmaschine aus.

    Ich glaub mit so nem teil könnte man auch auf kreative Gedanken kommen.

  8. Re: Ich würde ja ...

    Autor: LinuxMcBook 19.01.19 - 00:17

    elcaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, wenn ich bekloppt genug wäre, mir eine Wanze ins Wohnzimmer zu
    > stellen und dann einen Raspberry Pi draufzuschrauben, um sie permanent zu
    > stören.

    Was macht so einen Lautsprecher mit Google/Alexa denn mehr zur Wanze als dein Smartphone?
    *grabs popcorn*

  9. Re: Ich würde ja ...

    Autor: not a huge fan 19.01.19 - 10:29

    1e3ste4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aluz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > "Um Himmels Willen!"
    > > "Verdammt nochmal!"
    > > "F**k"
    > >
    > > damit gehen tolle Dinge :D
    >
    > Mein aktueller Favorit wär: "Hey Arsc**och, mach das Licht an!"
    Noch besser wäre es nur, wenn man einstellen könnte, dass Alias erst ab 100 Dezibel reagiert. :-)
    Auch fürs Büroumfeld geeignet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Ober-Ramstadt
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Schlenotronic Computervertriebs GmbH, Frankenthal (Pfalz)
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
    Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
    Die mit Abstand besten Desktop-APUs

    Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. AMD Ryzen Threadripper Pro unterstützen 2 TByte RAM
    2. Ryzen 3000XT im Test Schneller dank Xtra Transistoren
    3. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"