1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ein Patch und ein Zero Day: Adobe…

Einstampfen und platt machen …

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einstampfen und platt machen …

    Autor: AllAgainstAds 15.10.15 - 10:18

    … ich persönlich verwende schon seit Jahren keinen Flash Player mehr und ich muss sagen, bisher gab es noch keine Situation, in der ich den Mist gebraucht hätte. Seit dem ist auch das gesamte System schneller und agiler, mal abgesehen davon, das die Seiten auch gleich viel Werbefreier sind.
    Auch merkt man, das viele Seiten sich doch HTML5 zuwenden und das alte Rudiment abstoßen. Ich denke, es wird Zeit, FlashPlayer zu Grabe zu tragen, unabhängig davon, ob manche Seiten das noch brauchen oder nicht.
    Wenn ein BrowserPlugin derart oft für Angriffe verwendet wird, dann muss man es einfach abschaffen.

  2. Re: Einstampfen und platt machen …

    Autor: olleIcke 15.10.15 - 10:57

    de.occupyflash.org!!! ✊

    Das golem-Forum kann BBCode!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 117,99€
  2. (u. a. Resident Evil Village für 49,99€, Wochenangebote (u. a. Resident Evil 7 Gold Edition für...
  3. (u. a. Xiaomi Redmi Note 9 128GB 6.53 Zoll FHD+ inkl. Kopfhörer für 179,90€, Xiaomi Mi 10T...
  4. (u. a. Eufy Smart-Home-Produkte, Xiaomi Redmi Note 9T 5G 64GB, 6.53 Zoll FHD+ DotDisplay 90Hz für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de