1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eindeutig identifizierbar: Nato…

Wenn ich vor einem Schaufenster ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn ich vor einem Schaufenster ...

    Autor: renew 30.09.11 - 15:37

    ... stehe, dann kennt der, der das Geschäft führt, auch nicht meine (volle) Identität - als Parallele zum Online-Pass.

    ABER das dient natürlich alles NUR der Terrorbekämpfung, weil "wir" ja nie die Bösen sind und nur die Anderen - erst recht die Achse des Bösen. Aber für Bewegungsprofile zu erstellen oder andere Verhaltensmuster zu erstellen soll das natüüüürlich niiiiiiieee dienen.

    Mich widert so einiges schon immer mehr an!

    P.S.: Außerdem wird solch eine Online-Identität im Nu geklaut / gefälscht sein. Da wird eine feste IP wohl noch die einfachste / "anonymste" Lösung sein, die auch mit bestehenden Protokollen einfach umsetzbar ist.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 30.09.11 15:46 durch renew.

  2. Re: Wenn ich vor einem Schaufenster ...

    Autor: spanther 01.10.11 - 11:40

    renew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... stehe, dann kennt der, der das Geschäft führt, auch nicht meine (volle)
    > Identität - als Parallele zum Online-Pass.
    >
    > ABER das dient natürlich alles NUR der Terrorbekämpfung, weil "wir" ja nie
    > die Bösen sind und nur die Anderen - erst recht die Achse des Bösen. Aber
    > für Bewegungsprofile zu erstellen oder andere Verhaltensmuster zu erstellen
    > soll das natüüüürlich niiiiiiieee dienen.
    >
    > Mich widert so einiges schon immer mehr an!
    >
    > P.S.: Außerdem wird solch eine Online-Identität im Nu geklaut / gefälscht
    > sein. Da wird eine feste IP wohl noch die einfachste / "anonymste" Lösung
    > sein, die auch mit bestehenden Protokollen einfach umsetzbar ist.

    Diese Friedensschänder und Demokratiebekämpfer schaffen sich ihre eigenen Terroristen, denn ewig werden alle sicher nicht zusehen, während diese Spinner die Welt zur Hölle machen...

  3. Re: Wenn ich vor einem Schaufenster ...

    Autor: rommudoh 04.10.11 - 08:47

    renew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > P.S.: Außerdem wird solch eine Online-Identität im Nu geklaut / gefälscht
    > sein. Da wird eine feste IP wohl noch die einfachste / "anonymste" Lösung
    > sein, die auch mit bestehenden Protokollen einfach umsetzbar ist.


    Nö, außer du meinst mit "bestehenden Protokollen" IPv6. Bei IPv4 gibt es leider nicht genug Adressen für jeden Teilnehmer.

  4. Re: Wenn ich vor einem Schaufenster ...

    Autor: Der Kaiser! 31.10.11 - 14:12

    > Online-Pass

    > Solch eine Online-Identität [wird] im nu geklaut

    Auch eine Form der Anonymität.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Schwalbach, Regensburg
  2. AKKA, Bremen, Hamburg, Stade
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. AKKA, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-70%) 11,99€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
    Nitropad im Test
    Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

    Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
    Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
    2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
    3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

    Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
    Verkehr
    Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

    Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
    Von Rainer Klose

    1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
    2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
    3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

    1. Geeks der Sterne: Wenn Star-Wars-Nerds sich streiten
      Geeks der Sterne
      Wenn Star-Wars-Nerds sich streiten

      Die jüngste Star-Wars-Trilogie ist mit Der Aufstieg Skywalkers abgeschlossen, auch die Serie The Mandalorian ist durch. Höchste Zeit für die zwei Star-Wars-Beauftragten von Golem.de, sich beim Mittagessen über Baby Yoda, langweilige Prequels und "das wahre Star Wars" zu streiten.

    2. WLAN: Telekom bringt Mesh-Router-Vermietung mit Vor-Ort-Service
      WLAN
      Telekom bringt Mesh-Router-Vermietung mit Vor-Ort-Service

      Drei neue Abonnements bietet die Deutsche Telekom mittlerweile an: Kunden können ein oder zwei Mesh-Knoten zu monatlichen Preisen mieten. Im WLAN-Paket S, M und L sind zudem technische Beratung, eine mobile App und ein 90-Tage-Rückgaberecht enthalten, genauso wie ein Vor-Ort-Service.

    3. V60 Thinq 5G: LG stellt Topsmartphone mit 5G und Dual Screen vor
      V60 Thinq 5G
      LG stellt Topsmartphone mit 5G und Dual Screen vor

      Mit dem V60 Thinq 5G hat LG ein neues Smartphone im Oberklassebereich vorgestellt, das 5G unterstützt, einen 64-Megapixel-Kamerasensor und einen großen Akku hat. Außerdem ist wie beim Vorgänger wieder ein zweiter Bildschirm erhältlich.


    1. 12:01

    2. 11:52

    3. 11:46

    4. 11:39

    5. 11:24

    6. 11:10

    7. 10:59

    8. 10:32