1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einreise in die USA…

Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: xenofit 03.06.17 - 12:38

    Muss man dann dieses Formular auch ausfüllen?
    Wenn ja werde ich solange diese Regelung gilt da definitiv nicht hingehen.

  2. Re: Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: coolbit 03.06.17 - 12:49

    Wie lange hast du nachgedacht und recherchiert bevor du diesen Beitrag hier verfasst hast? Da steht "Visumsformular". Was bedeutet Visa Waiver Program? Genau: du brauchst kein Visum. Frage beantwortet?

  3. Re: Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: Sharra 03.06.17 - 13:39

    NOCH.... Trump will ja für die EU Visapflicht. Weil wir hier so viele Terroranschläge haben.
    Deine Aussage hat also eine mittlere Haltbarkeit von Stunden. Je nachdem wann der White-House-Staff Trump wieder an sein Smartphone lässt.

  4. Re: Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: PhilSt 03.06.17 - 14:33

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NOCH.... Trump will ja für die EU Visapflicht. Weil wir hier so viele
    > Terroranschläge haben.
    > Deine Aussage hat also eine mittlere Haltbarkeit von Stunden. Je nachdem
    > wann der White-House-Staff Trump wieder an sein Smartphone lässt.

    Persönlich rechne ich ja ehrlich gesagt damit, dass Trump wollen kann was er will, er wird nicht lange genug Präsident sein, um das alles durchsetzen zu können.

  5. Re: Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: Trockenobst 03.06.17 - 18:09

    PhilSt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Persönlich rechne ich ja ehrlich gesagt damit, dass Trump wollen kann was
    > er will, er wird nicht lange genug Präsident sein, um das alles durchsetzen
    > zu können.

    Ihr seht immer nur die guten Amerikaner, und blendet die komischen religiösen Irren, die Autoverkäufer, die Waffen-Narren und die Deppen total aus. Das ist aber halb das Land, genauso wie bei uns die 25% AfD Sympathisanten.

    Trump wird 2020 gewinnen, weil es niemanden auf der anderen Seite geben wird, der die Punkte - die er anspricht - wirklich angehen will. Wischi Waschi ist vorbei, jetzt zählen Ansagen.

    Seine Partei hat viele der o.g. Leute in der Hand, und durch das Wahlrecht müsste man 200-300.000 Leute dazu bewegen gegen ihre Hirnwäsche zu stimmen. Das ist unwahrscheinlich.

    Schauen wir mal wir mal wie viele "Wahlmüde Nichtwähler" der schwache, EU-korrupte Schulz in DE an die Wahlurnen schickt, um Mutti Merkel zu verhindern. Ich sage: es wird nicht reichen, weil es jetzt schon nicht reicht. "Links" kann auch nur den selben Mief, Korruption und Schweinepriester liefern. Egal ob hier oder drüben.

    Das jeder auf Trump stänkert bestärkt die Leute die Ihn wählen nur, dass er wohl auf dem richtigen Weg sein muss, koste es was es wolle. Und wenn genügend kleine Erfolge bei den Leuten ankommen ("Apple baut eine Fabrik für 2000 Arbeiter") dann hat man auch keine Gegenargumente die zur Abwahl reichen.

    Und ja, auch wenn er mit den Russen gesprochen hat, ist das widerlich, aber nicht verboten. Er spricht mit allen Diktatoren der Welt, das ist ein übler Charakterfehler, aber nichts was Grund genug wäre ihn aus dem Amt zu jagen. Die angeblichen Ansagen irgendwelche Untersuchungen zu stoppen sind juristisch nicht wasserdicht genug dass die Republikaner einen Mike Pence haben wollen. Der gewinnt keine Wahlen. Aber ohne ihre Hilfe kriegen sie ihn nicht los.

  6. Re: Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: EWCH 03.06.17 - 18:18

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NOCH.... Trump will ja für die EU Visapflicht.

    Nein, umgekehrt. Die EU will fuer Deutsche eine Visapflicht. Dass Deutsche kein Visum brauchen aber Bulgaren schon ist der EU, die sich ja bereits als eine Nation sieht, ein Dorn im Auge.

  7. Schwätzer

    Autor: watwerbisdudenn 03.06.17 - 19:11

    EWCH schrieb:

    > Nein, umgekehrt. Die EU will fuer Deutsche eine Visapflicht. Dass Deutsche
    > kein Visum brauchen aber Bulgaren schon ist der EU, die sich ja bereits als
    > eine Nation sieht, ein Dorn im Auge.

    Schwätzer. Die EU will keine Visumspflicht für Deutsche, sondern Visafreiheit für alle EU-Bürger.

    http://blogs.deutschlandfunk.de/berlinbruessel/2016/04/15/eu-droht-mit-ende-der-visafre

  8. Re: Was ist wenn man als Tourist mit dem Visa Waiver Program einreist

    Autor: plutoniumsulfat 03.06.17 - 19:20

    Warum sollten Deutsche in der EU (also z.B. auch in Deutschland) ein Visum brauchen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachspezialist Informationssicherheit (w/m/d)
    Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main
  2. Digitalkoordinator/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  3. Cyber Security Manager (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  4. IT Manager / Digitalisierungsarchitekt (m/w/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de