Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroautos: Ladesäulen und die…

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wieso ist das jetzt so kompliziert? 1

    ravn83 | 18.06.18 20:34 18.06.18 20:34

  2. ich hab plötzlich Bilder im Kopf 1

    ecv | 18.06.18 16:07 18.06.18 16:07

  3. Warum immer alles so kompliziert? 16

    leMatin | 13.06.18 13:14 17.06.18 17:36

  4. Irgendwie muss man ja den Strom verteuern 15

    postb1 | 13.06.18 13:52 17.06.18 11:55

  5. Wieso nicht einfach nach Ladedauer abrechnen? 3

    Flasher | 14.06.18 21:09 16.06.18 22:33

  6. Warum nicht einfach Ladesäulen mit EC-/Bar- oder Kreditkartenzahlung? 1

    Kondom | 16.06.18 21:35 16.06.18 21:35

  7. "Mit Hilfe einer Ladekarte des Roaming-Anbieters" (Seiten: 1 2 ) 33

    sequester | 13.06.18 12:39 16.06.18 19:31

  8. Wie mit den Datingbörsen 1

    NoGoodNicks | 15.06.18 00:08 15.06.18 00:08

  9. Die Schuld liegt immer beim anderen - am besten am "Gesetz" oder wie?! 5

    mifritscher | 13.06.18 19:21 14.06.18 20:50

  10. Nicht ganz richtig, es geht schon 5

    lobinj | 13.06.18 14:15 14.06.18 18:24

  11. Was ich gerne hätte: 12

    spyro2000 | 13.06.18 13:14 14.06.18 13:08

  12. Mimimimimi der Säulenbetreiber... 6

    pointX | 13.06.18 18:47 14.06.18 09:07

  13. Tesla vs vernüftige Autos? (Seiten: 1 2 ) 30

    pk_erchner | 13.06.18 12:38 13.06.18 20:09

  14. vorher die Rechtslage klären 2

    DAASSI | 13.06.18 14:56 13.06.18 19:44

  15. Handycam in die Säule einbauen 1

    Bolzkopf | 13.06.18 19:17 13.06.18 19:17

  16. Klotz am Bein 2

    melaw | 13.06.18 16:43 13.06.18 16:54

  17. Es ist generell alles zu Bürokratisch geworden 15

    attitudinized | 13.06.18 13:10 13.06.18 16:02

  18. Re: Was ich gerne hätte:

    laolamia | 13.06.18 13:39 Das Thema wurde verschoben.

  19. Was bin ich froh 1

    GenXRoad | 13.06.18 12:32 13.06.18 12:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. united-domains AG, Starnberg bei München
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. HMS Technology Center Ravensburg GmbH, Ravensburg
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und The Crew 2 gratis erhalten
  2. 54,99€ statt 99,98€
  3. 449€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
    3D-Druck on Demand
    Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

    Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
    Ein Praxistest von Achim Sawall