1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Warum der Ladestrom…

Backend auf der Basis von Microsoft Azure

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Backend auf der Basis von Microsoft Azure

    Autor: Kaiser Ming 11.10.19 - 11:35

    Wenn die Cloud mal ausfällt stehen massenweise EAutos an Tankstellen mit Leuten die nicht wissen wie sie weiterkommen. Das wird noch lustig.

  2. Re: Backend auf der Basis von Microsoft Azure

    Autor: ChrisMaster 11.10.19 - 12:42

    Und das ist bei seobst gehosteten lösungen jetzt genau WIE anders?

  3. Re: Backend auf der Basis von Microsoft Azure

    Autor: Quantium40 11.10.19 - 13:16

    Kaiser Ming schrieb:
    > Wenn die Cloud mal ausfällt stehen massenweise EAutos an Tankstellen mit
    > Leuten die nicht wissen wie sie weiterkommen. Das wird noch lustig.

    Immerhin haben sie dann jemanden, auf den sie die Schuld abwälzen können.

  4. Re: Backend auf der Basis von Microsoft Azure

    Autor: Kaiser Ming 11.10.19 - 13:26

    ChrisMaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das ist bei seobst gehosteten lösungen jetzt genau WIE anders?

    Um dir mal ein Beispiel zu nennen. Trump hat gerade Venezuela zum unerwüschten Staat erklärt, damit wurden von amerikanischen Firmen, alle Cloud Accounts schlicht abgeschaltet.
    Natürlich sind wir nicht Venezuela aber weiss man was in 5 Jahren ist.
    ...

  5. Re: Backend auf der Basis von Microsoft Azure

    Autor: Kaiser Ming 11.10.19 - 13:27

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kaiser Ming schrieb:
    > > Wenn die Cloud mal ausfällt stehen massenweise EAutos an Tankstellen mit
    > > Leuten die nicht wissen wie sie weiterkommen. Das wird noch lustig.
    >
    > Immerhin haben sie dann jemanden, auf den sie die Schuld abwälzen können.

    Früher hat man ja mal gedacht wenn mal ein Meteorit kommt...
    In 5 Jahren muss nur mal das Internet ausfallen und das noch nichtmal vollständig, ein Punkt Ereignis reicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.10.19 13:28 durch Kaiser Ming.

  6. Re: Backend auf der Basis von Microsoft Azure

    Autor: melaw 11.10.19 - 15:02

    Kann genausogut das Internet ausfallen, dann ist Essig mit Kartenzahlung, betrifft auch Verbrenner.
    Deshalb sollte man als Emobilist immer 20l Kobold im Keller lagern, nur für den Fall.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP S4 HANA / ABAP Developer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  4. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (PC), 69,99€ (Xbox One/PS4), 79,99€ (Xbox Series X/PS5) - Release 22.10.
  2. (u. a. Battlefield V für 9,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 19,99€, Battlefield 1 für 5...
  3. 14,99€
  4. 50,99€ (mit Rabattcode "STRIVE")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de