1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Wenn das Eichrecht…

Willkommen im Jahr 1995

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Willkommen im Jahr 1995

    Autor: xX420BlaZeRXx 26.02.20 - 08:09

    Die Ladesäule wirkt so modern wie eine alte Telefonzelle aus den 90ern. Wer stellt sich bitte Minutenlang vor eine solche Säule um über zwei dusselige Tasten und über mickriges Display seine Verbrauchswerte einzugeben? Was passiert, wenn dann die angezeigten Daten meiner Ansicht nach falsch sind? Druckt diese Urzeit-Maschine für meinen Anwalt dann einen Bon aus? ;-)

    Vermutlich muss das ganze System überdacht werden. Benutzerfreundlich und zeitgemäß ist für mich etwas anderes.

  2. Re: Willkommen im Jahr 1995

    Autor: BlindSeer 26.02.20 - 08:19

    Ich frage mich wie die das bei der Säule bei uns gemacht haben.. .Die hat keine Tasten und das Display ist nicht für lange Texte ausgelegt.... 0_o

  3. Re: Willkommen im Jahr 1995

    Autor: mke2fs 26.02.20 - 13:14

    Das frage ich mich auch.
    Die Ladesäulen in unserer Region haben oftmals nicht mal ein Display, sondern nur 3 LED, oder leutchtende Ringe.
    Da gibts auch keine Tasten die man drücken könnte.
    Im Prinzip keine Typ2-Ladesäule die ich kenne hat Tasten (wenn man von Not-Aus absieht) oder ein Display.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  3. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main
  4. Bechtle AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de