1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektronischer Personalausweis…

Ich bin nicht bereit...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich bin nicht bereit...

    Autor: Arystus 26.04.17 - 10:27

    Die 90¤ 30¤ (Korrektur aus Anderem Thread)für das Lesegerät zu Bezahlen, wenn jeder Bürger das Gerät gestellt bekommt überlege ich mir Vielleicht das Gerät zu Nutzen, allerdings ist der einzige nutzen den ich bisher gehabt hätte, eine Konto Eröffnung bei einer Bank. Stattdessen habe ich mir eine App Runtergeladen worüber per Videotelefonie ich Identifiziert wurde.

    Einen Anderen Einsatzzweck hat sich bei Mir bisher nicht ergeben.

    Edit: Korrektur der Tatsachen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.04.17 10:30 durch Arystus.

  2. Re: Ich bin nicht bereit...

    Autor: sniner 26.04.17 - 10:40

    Arystus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 90¤ 30¤ (Korrektur aus Anderem Thread)für das Lesegerät zu Bezahlen,

    Da sich mir noch nie eine Anwendungsmöglichkeit für die eID aufgezeigt hat, bin ich auch nicht bereit Geld für ein Lesegerät zu berappen.

    Mal abgesehen davon: die 90¤ stimmen schon. Für 30¤ bekommt man lediglich die einfachen Lesegeräte ohne Display und Tastatur. Damit auf einem potentiell verseuchten Windows-PC eine Authentifizierung durchzuführen ist ... alles andere als sicher. Besser als nix, aber wirklich vernünftig kann man in so einer Umgebung die eID nur mit den Lesegeräten benutzen, bei denen man die Pin direkt am Lesegerät eingeben kann. Und dafür sind rund 90¤ fällig.

  3. Re: Ich bin nicht bereit...

    Autor: My1 26.04.17 - 11:06

    Die Ausweisapp gibts scheinbar auch für Android sodass man mobil arbeiten und den kartenleser sparen kann.

    Asperger inside(tm)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/d)
    ZOLLERN GmbH & Co. KG, Sigmaringendorf-Laucherthal
  2. Informatiker (w/m/d) mit Bachelor oder Fachhochschul-Diplom im Dezernat "IT-Betrieb" (Z3C)
    Bundeskartellamt, Bonn
  3. Cloud Solution Architect (m/w/d) Azure
    RWE Generation SE, Essen
  4. IT-Support
    Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH, Berlin-Mitte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Little Big Workshop für 9,99€, One Hand Clapping für 11€, Port Royale 4 - Extended...
  3. (u. a. God of War für 34,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition für 21,99€, Days Gone für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski