1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook-Anhörung: Zuckerbergs…

Well

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Well

    Autor: teenriot* 12.04.18 - 01:57

    Facebook erkennt was es ist und ist bestürzt.
    Ich weiß jetzt nicht ob Taschentücher oder Pompons angemessen sind.

    Davon ab glänzt die Journaille (Golem ausgenommen) mit Überreaktion als angemessenen Ausgleich zur vorherigen Unterreaktion, während die geübten Hypersensiblen diesen Umstand als Rechtfertigung und Ansporn ansehen noch mal eine Schippe drauf zu legen.

    Alles in allem reichlich Stoff für Kabarettisten und egal wie man zu dem Thema steht ist es begrüßenswert, dass Bewegung in die Sache kommt. Letztlich geht es um die Neuverhandlung eines Faktums, das bisher an veralteten Maßstäben bemessen wurde. Das hat auch Zuckerberg erkannt, erkennbar an seinen Aussagen zur Regulierung.

    (Ja, war keinen eigenen Thread wert, aber ich hab keine passende Andockstelle gefunden)

  2. Re: Well

    Autor: crack_monkey 12.04.18 - 12:10

    Naja, ob das Ganze letzten Endes zu irgendwas gut ist, steht in den Sternen. Ehrlich gesagt, ich denke nicht das sich irgendwas bei Facebook ändern wird oder das daran irgendwer was ändern kann/ wird.

    Geld regiert die Welt, Facebook hat genug davon. Sollte es eng werden, dann wird sich halt auf einem anderen Pfad bewegt und es fließt Geld und damit wird dann die Sache irgendwie in Vergessenheit geraten.

    Mal ehrlich, welche Große Firma wurde in Bezug auf solchen Sachen irgendwie wirklich zu Fall gebracht in den letzen 5-10 Jahren?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg/Inn
  3. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de