1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook bekommt 711 Millionen…

und hat er jemals was bezahlt?!?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und hat er jemals was bezahlt?!?

    Autor: kossar 30.10.09 - 09:40

    sind wir mal ehrlich, diese kriminellen überschreiben doch ihre kohle ihrer frau und wo nix zu holen ist ... tja, ist wie mit den deutschen managern und dem finanzamt. alles das selbe ;-)

    und wer sich bei facebook anmeldet ist selbst schuld - da kann man ja nichtmal sein profil löschen. es geht nur deaktivieren und alle inhalte sind wieder da wenn man sich erneut anmeldet. das bedeutet das alle bilder und texte für immer bei facebook verbleiben und die die inhalte schön weiterverkaufen können.
    datenschutz und datenhohenheit kennt facebook nicht.

  2. Re: und hat er jemals was bezahlt?!?

    Autor: bofh 30.10.09 - 11:18

    Das mit dem Überschreiben ist in den USA nicht so einfach -
    selbst wenn der gesamte Besitz an die Frau überschrieben wurde kann dieser Besitz beschlagnahmt werden, wenn das Geld dafür aus illegaler bzw. krimineller Tätigkeit stammt!
    Selbst wenn z.B. Besitz verkauft od. verschenkt wurde hat das Gericht Zugriff darauf!
    D.h. man kauft sich eine Villa - und die wird beschlagnahmt, obwohl man nichts verbrochen hat! Selbiges gilt auch für Schmuck, Autos, Boote, Flugzeuge,..... - wurden diese Dinge von "schmutzigen" Geld gekauft, hat das Gericht Zugriff darauf - egal wem es aktuell gehört!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent Distributionslogistik/IT (m/w/d)
    BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  2. IT-Systemmanagerin/IT-System- manager, Systemadministratorin / Systemadministrator, Informatikerin ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Trainee IT-AnwendungsberaterIn (m/w/d) für Marketing- und Vertriebsanwendungen
    kubus IT GbR, Raum Bayern, Sachsen oder Thüringen
  4. Clinical Trial Associate (f/m/d)
    ITM Isotope Technologies Munich SE, Garching

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Radeon RX 6600 im Test: Die bisher günstigste Raytracing-Grafikkarte
Radeon RX 6600 im Test
Die bisher "günstigste" Raytracing-Grafikkarte

Mit der sparsamen Radeon RX 6600 lässt sich in 1080p gut spielen, für Raytracing-Grafik müssen aber bestimmte Punkte erfüllt sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 5000 AMD-Treiber verbessert Leistung älterer Grafikkarten
  2. RDNA2-Grafikkarte Radeon RX 6600 XT ab 430 Euro lieferbar
  3. Radeon RX 6600 XT im Test Wenn die Unendlichkeit bei 1080p endet

Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll