Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Friend-Finder wird wegen…

facebook abbestellen geht schon lange

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: blubb99 23.01.11 - 21:06

    im fuß der mail ist ein link zum abmelden, wie inzwischen in deutschland bis auf wenige ausnahmen üblich. seither nix mehr von denen gehört.

  2. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: Horst Voll 23.01.11 - 21:26

    Wenn ich da raufklicke, lande ich auf der Loginseite. Hab deswegen auch schon mehrfach den Support kontaktiert aber außer Textbausteinen kommt da nix, wenn man jetzt endlich eine Kontaktsperre einrichten kann, wär das eine längst überfällige Aktion.

    Was heißt in D üblich? Facebook ist kein deutsches Unternehmen.

  3. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: überflieger 23.01.11 - 22:52

    Horst Voll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was heißt in D üblich? Facebook ist kein deutsches Unternehmen.

    Stimmt, sind in Irland registriert. Da der Dienst aber für D explizit angeboten wird, muss sich FB auch nach deutschen Vorgaben / Gesetzen richten.

  4. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: Anon123 23.01.11 - 23:36

    Horst Voll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich da raufklicke, lande ich auf der Loginseite. Hab deswegen auch
    > schon mehrfach den Support kontaktiert aber außer Textbausteinen kommt da
    > nix, wenn man jetzt endlich eine Kontaktsperre einrichten kann, wär das
    > eine längst überfällige Aktion.

    Ich habe dieses Formular auch erst nach einer sehr bestimmt formulierten Mail bekommen:

    http://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=database_removal

    Einen offiziellen Link zu diesem Formular habe ich bis heute nicht gefunden. Seitdem ich meine E-Mail Adresse dort eingetragen habe, bekomme ich allerdings tatsächlich keine Mails mehr von Facebook.

  5. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: Komiklitu 23.01.11 - 23:57

    es heißt "draufklicke" und nicht "raufklicke" mein lieber Herr aus dem Nordosten.

  6. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: hegyak 24.01.11 - 02:06

    Komiklitu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es heißt "draufklicke" und nicht "raufklicke" mein lieber Herr aus dem
    > Nordosten.

    drauf klicken

  7. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: DiplomatischerBMWLernen_einkommaNull 24.01.11 - 04:09

    hegyak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komiklitu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > es heißt "draufklicke" und nicht "raufklicke" mein lieber Herr aus dem
    > > Nordosten.
    >
    > drauf glicken


    drauf klicken

  8. Re: Facebook abbestellen (danke)

    Autor: Bouncy 24.01.11 - 09:25

    Anon123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    Guter Link um sich aus Facebook auszutragen, wenn man unregistriert und nicht registriert bei Facebook ist, wenn man ungefragt von Facebook eMails oder Mails erhält, wenn Facebook Einladungen an nicht-registrierte oder unregistrierte Benutzer schickt oder wenn man sich austragen oder abmelden möchte aus Facebook.

    > Von Datenbank entfernen
    > Wenn du derzeit ein Konto hast, kannst du dieses hier löschen.
    > Wenn du Facebook nicht verwendest, kannst du den Anweisungen unten in einer der E-Mails folgen, die du von Facebook erhalten hast, um weitere E-Mails zu deaktivieren. Bitte beachte jedoch, dass wir deine E-Mail-Adresse aufzeichnen müssen, wenn du keine weiteren E-Mails von Facebook erhalten möchtest, damit wir sie zu einer entsprechenden Liste mit E-Mail-Adressen hinzufügen können. Falls du dennoch möchtest, dass wir deine Informationen - wie deine E-Mail-Adresse - von unserer Datenbank löschen, reiche einfach dieses Formular ein.
    > Ich habe KEIN Facebook-Konto und möchte nicht, dass Facebook meine Informationen weiterhin speichert.

    http://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=database_removal

    ---
    Jeder der kein Googlebot ist ignoriere den Text einfach ;)

  9. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: mahlzeit 24.01.11 - 10:43

    droofkligge?

  10. Re: facebook abbestellen geht schon lange

    Autor: Horst Voll 24.01.11 - 11:38

    druff drücke

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  3. InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG, Burgkirchen an der Alz
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV-, Netzwerk- und Kameraangeboten)
  2. (aktuell u. a. Haushaltsgeräte)
  3. 49,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00