Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook & Twitter: Peinliche…

Nicht alles, was gedacht wird, muss auch gesagt werden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht alles, was gedacht wird, muss auch gesagt werden

    Autor: cola79 04.06.15 - 18:54

    Das Problem hat man nicht, wenn man sich selbst nicht fälschlich als Person der Zeitgeschichte verklärt, die zu allem Ja und Amen sagen muss...

    Hätte man vor dem Internetzeitalter die Zeitungen mit Leserbriefen bombadiert (die damals auch genau wie heute zensiert wurden und einfach nicht erschienen), bei schlechter Musik den Musiker persönlich beleidigt, sich zu Themen geäußert, die einen persönlich überhaupt nicht betreffen?

    Natürlich nicht!

    Und so halte ich das auch, bzw. werde das in Zukunft noch verstärken. Nicht, weil ich nichts zu sagen habe. Sondern weil ich das, was ich gestern plausibel fand, morgen falsch finden dürfen darf, ohne mich dafür rechtfertigen zu müssen.

    Viele können sich nicht vorstellen, dass sie sich heute bereits die Zukunft verbaut haben. Sofern gemachte Äußerungen der Person zugeordnet werden können, wird das in Zukunft entscheidend für den Verlauf von Karriere und Privatleben sein.

    Wer nix sagt, der wird dann durchstarten, weil ihn weder der Algorhytmus, noch die politisch Korrekten stoppen können.

    Muss jeder selber wissen, wie wichtig "dabei sein" heute ist, wenn es morgen "aussen vor sein" bedeuten wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. BWI GmbH, Bonn, München
  4. EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 229,00€
  3. (-72%) 16,99€
  4. (-79%) 12,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
    E-Auto
    Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
    Ein Bericht von Dirk Kunde


      How to von Randall Munroe: Alltagshilfen für die Nerd-Seele
      How to von Randall Munroe
      Alltagshilfen für die Nerd-Seele

      "Ein Buch voll schlechter Ideen" verspricht XKCD-Autor Randall Munroe mit seinem neuen Werk How to. Es bietet einfache Anleitungen für alltägliche Aufgaben wie Freunde zu finden. Was kann bei dem absurden Humor des Autors schon schief gehen? Genau: Nichts!
      Eine Rezension von Sebastian Grüner


        1. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
          Lufttaxi
          Volocopter hebt in Stuttgart ab

          In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

        2. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
          Pixel
          Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

          Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.

        3. Wikileaks: Assange kommt nicht frei
          Wikileaks
          Assange kommt nicht frei

          Eigentlich endet Julian Assanges Freiheitsstrafe am 22. September. Eine Richterin entschied jedoch, dass er auch nach dem Verbüßen seiner Haftstrafe im Gefängnis bleiben muss.


        1. 15:47

        2. 15:11

        3. 14:49

        4. 13:52

        5. 13:25

        6. 12:52

        7. 08:30

        8. 18:01