1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Whatsapp stellt…

Cool, das wars endlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Cool, das wars endlich

    Autor: mxcd 07.01.21 - 23:40

    Wollte schon lange aufhören mit WhatsApp. Das hat mich jetzt über die Linie getragen.

  2. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Gunni Lingus 08.01.21 - 08:07

    Aha. Und jetzt? Hütte im Wald und Briefpost?

  3. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Truster 08.01.21 - 09:05

    Ich mach wieder Rauchzeichen mit ganz fiesem Dialekt :D

  4. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: mxcd 08.01.21 - 11:22

    Signal

  5. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: px 08.01.21 - 11:35

    Das hat aber gedauert, bin schon exakt 4 Jahre RAUS :D Threema btw.

    Und ja: Es gibt da draußen ein Leben ohne WA! :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.21 11:35 durch px.

  6. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: ASK_THE_RIGHT_QUESTION 08.01.21 - 15:17

    Ich hab inzwischen recht viele Kontakte bei Threema > 100. Alle wichtigen kann ich so erreichen.
    Für die anderen gibt's noch Signal.

  7. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: gaym0r 10.01.21 - 02:00

    ASK_THE_RIGHT_QUESTION schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab inzwischen recht viele Kontakte bei Threema > 100. Alle wichtigen
    > kann ich so erreichen.
    > Für die anderen gibt's noch Signal.

    Wie viele Kontakte hast du bitte? Selbst bei WhatsApp hab ich vermutlich nicht so viele. Mit vielen davon hast du denn wirklich Kontakt? :D

  8. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Auspuffanlage 10.01.21 - 12:07

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mach wieder Rauchzeichen mit ganz fiesem Dialekt :D


    YMMD :D

  9. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Truster 11.01.21 - 17:26

    Ich glaube, dass er in Wirklichkeit in einem ganz kleinem Kämmerchen sitzt....

    ... Ich kanns mir nicht vorstellen, es sei denn seine Kontaktliste beinhaltet 1000 Kontakte.

    Ich habe ~400 Kontakte, ~350 davon in WhatsApp, 10 in Signal und ganze drei Kontakte in Threema, wenn man den Echobot dazuzählt :D Ob die zwei verbleibenden Kontakte Threema überhaupt verwenden, weiß ich nicht.

  10. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Wursthupe 11.01.21 - 22:13

    Immer dieses Schwarz-Weiß-Denken! :-(

    Vor allem weil es inzwischen genug Alternativen zu WhatsApp gibt. Da brauch ich dem Zuckerberg nicht auch noch freiwillig meine Daten in Ar*** schieben.

    Ich für meinen Teil bin Ende des Monats weg von WA.

    Aber soll jeder machen wie er es für richtig hält...

  11. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Truster 12.01.21 - 08:49

    das glaubt dir kein Mensch, ansonsten wärst du schon längst weggewesen, als FB WA übernommen hat. Also, wir sehn uns dann in WA.

  12. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: Wursthupe 12.01.21 - 23:38

    Na, du musst es ja wissen... :-/

    Ich sehe es genauso wie der Kollege oben. Wollte schon lange wechseln, aber das jetzt war der letzte Tropfen, der das Fass zum überlaufen gebracht hat. Und da sind wir nicht die Einzigen.

    Es kommen täglich neue Kontakte aus meinem Adressbuch in Signal dazu.
    Meine mir wichtigsten Kontakte haben es schon. Selbst unsere Dönerbude ist jetzt in Signal angemeldet.

    Also ich denke, es geht auch ohne WhatsApp.

  13. Re: Cool, das wars endlich

    Autor: unbuntu 13.01.21 - 10:07

    Wursthupe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wollte schon lange wechseln, aber
    > das jetzt war der letzte Tropfen, der das Fass zum überlaufen gebracht hat.

    Ja dasselbe hat man schon damals überall gelesen, als FB WA gekauft hat...

    Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe.
    - Albert Einstein

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. C# / .NET Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)
    PM-International AG', Speyer
  2. Softwarearchitekt (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  3. Beraterinnen / Berater (w/m/d) für den Bereich "Informationssicherheitsbera- tung für den ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  4. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Smart Home Eco Systems: Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?
    Smart Home Eco Systems
    Was unterscheidet Alexa von Homekit von Google Home?

    Alexa, Homekit, Google Home - ist das nicht eigentlich alles das Gleiche? Nein, es gibt erhebliche Unterschiede bei Sprachsteuerung, Integration und Datenschutz. Ein Vergleich.

  2. Start-ups: Der Osten erfindet sich neu
    Start-ups
    Der Osten erfindet sich neu

    Start-ups spielen beim wirtschaftlichen Aufholprozess in Ostdeutschland eine zunehmende Rolle - Game Changer sind sie bisher aber nicht.

  3. Google: Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller
    Google
    Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller

    Mit der Einstellung von Stadia können auch Tausende der speziellen Controller ohne ein Update nicht mehr drahtlos genutzt werden.


  1. 11:00

  2. 09:00

  3. 14:24

  4. 13:39

  5. 13:01

  6. 11:53

  7. 11:00

  8. 10:32