Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fail0verflow: PS4-Hacker knacken…

Das ist doch ein Kaufgrund für eine zweit PS4...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist doch ein Kaufgrund für eine zweit PS4...

    Autor: Gamma Ray Burst 12.02.18 - 16:30

    ... ich meine wenn eine wegen Bastelzwecken nicht mehr benutzbar ist...

    Allerdings arten solche Bastelprojekte gerne in vollwertige Projekte aus, man hat dann keine Zeit mehr zum Spielen...

  2. Re: Das ist doch ein Kaufgrund für eine zweit PS4...

    Autor: elgooG 12.02.18 - 17:05

    Der PS4-Hack ist leider wertlos. Die benötigte Firmware ist so alt, dass sie nicht mehr zu finden ist. Spiele kann man damit vergessen und für Linux gibt es deutlich interessantere Projekte.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  3. Re: Das ist doch ein Kaufgrund für eine zweit PS4...

    Autor: TrudleR 12.02.18 - 22:32

    Gamma Ray Burst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings arten solche Bastelprojekte gerne in vollwertige Projekte aus,
    > man hat dann keine Zeit mehr zum Spielen...

    Das erinnert mich einfach an mich selbst. Ich hacke gerne Konsolen, wenn keine Updates mehr rauskommen (und das ganze problemlos und future-proof vonstatten gehen kann). In der Regel verbringe ich beinahe mehr Zeit, mich in die ganze Thematik einzulesen und die "Hacks" umzusetzen, als ich schlussendlich effektiv die Vorteile davon nutzen kann. :D

    Immerhin kann man heutzutage idR auf Softmods zurückgreifen und nicht mehr auf Lötkolben und Chip.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Braunschweig, Wolfsburg, Dresden, Zwickau
  2. Controlware GmbH, Dietzenbach, Meerbusch, Stuttgart
  3. Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH, Vaterstetten
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tablet PC 143,99€, Schallplattenspieler 63,99€)
  2. 149,00€
  3. (u. a. 256 GB 52,99€, 512 GB 69,00€)
  4. (u. a. Fernseher ab 127,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

  1. Ricoh GR III: Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ
    Ricoh GR III
    Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    Ricoh hat mit der Ricoh GR III eine kompakte Digitalkamera mit APS-C-Sensor und fest verbautem Objektiv vorgestellt. Der Sensor ist beweglich aufgehängt und soll lange Belichtungszeiten ohne Stativ ermöglichen.

  2. Intel: Apple soll ab 2020 auf ARM-Prozessoren umschwenken
    Intel
    Apple soll ab 2020 auf ARM-Prozessoren umschwenken

    Intel geht angeblich davon aus, dass Apple sich ab 2020 von eigenen Prozessoren verabschiedet und mit dem Mac auf die ARM-Plattform wechselt. Das hätte nicht nur für Intel Konsequenzen.

  3. Apple Pay: Apple soll Kreditkarte planen
    Apple Pay
    Apple soll Kreditkarte planen

    Apple kooperiert laut einem Medienbericht mit Goldman Sachs, um eine Kreditkarte auf den Markt zu bringen, die nicht nur für das mobile Bezahlen gedacht ist.


  1. 09:31

  2. 08:54

  3. 08:31

  4. 08:15

  5. 08:00

  6. 07:39

  7. 07:25

  8. 19:10