1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FBI: Sony-Hacker sollen "schlampig…

FBI: Sony-Hacker sollen "schlampig" geworden sein

FBI-Direktor Comey liefert weitere Indizien, die darauf hinweisen, dass Sony von Nordkorea aus gehackt wurde. Zweifel bleiben, aber Comey will nicht alles verraten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "potenzielle Schäden von Hunderten Millionen Dollar" ... 5

    louis | 08.01.15 13:07 08.01.15 16:47

  2. Jo das mit "Wir wissen es aber es ist Geheim, glaubt uns"... 4

    Anonymer Nutzer | 08.01.15 14:39 08.01.15 15:32

  3. Weltweite kriminelle Massenüberwachung 2

    elgooG | 08.01.15 14:47 08.01.15 14:58

  4. 100 Terrabytes 3

    Slomo97 | 08.01.15 13:52 08.01.15 14:44

  5. "bösen Jungs" 1

    Anonymer Nutzer | 08.01.15 13:02 08.01.15 13:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. JAVA Entwickler (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg, Villingen-Schwenningen
  2. IT Expert Consultant (m/w/d) PLM/PDM
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. System Engineer Cloud Messaging (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Product Owner Digital Sales für die Abteilung Kundenprozesse, -anwendungen & -daten (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Chivalry 2 für 32,99€, Dovetail Deals (u. a. Train Sim World 2 für 9,99€, Fishing Sim...
  2. 69,99€
  3. (u. a. HP Wired Desktop 320MK Desktop-Set Tastatur & Maus für 29,99€, HP Business Headset v2...
  4. (u. a. The Hateful 8 Steelbook Limited Edition (Blu-ray) für 12,97€, Stephen Kings - Manchmal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de