1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FBI und Deutsche Telekom…

Entschuldigung, aber -Deutsche- Telekom?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Entschuldigung, aber -Deutsche- Telekom?

    Autor: 404_NOT_FOUND 24.07.13 - 18:39

    Es geht hier um Überwachung innerhalb der USA von T-Mobile USA-Kunden?

    "Darin ging es nicht um die Telekom selbst, sondern um das Unternehmen Voicestream, das die Telekom damals übernehmen wollte und aus dem später T-Mobile USA hervorging."

    Zwar werden hier auch Daten von den Gesprächspartner übergeben (auch wenn die mit Deutschen telefoniert haben), aber was soll das denn?

    Auch wenn ich die Telekom nach ihrer ganzen Drossel-Absicht nicht mehr mag, noch reißerischer wäre diese Überschrift nicht gegangen, oder?

    Für das Niveau gibts garantiert keinen deaktivierten Adblock....

  2. Re: Entschuldigung, aber -Deutsche- Telekom?

    Autor: zampata 24.07.13 - 19:55

    Naja es gehört schon der Telekom aber ich seh hier auch kein Problem. Es geht um ein Unternehmen der USA, auch wenn dies der Telekom gehören mag. Was die Ammis mit ihren Einwohnern machen ist deren Sache

  3. Re: Entschuldigung, aber -Deutsche- Telekom?

    Autor: KTVStudio 25.07.13 - 06:43

    Ich finde auch das die Uberschrift suggeriert das die Telekom dem amerikanischem Staat freiwillig Zugang zu Ihrer Netzinfrastruktur im Deutschland gegeben hat. Das sich deutsche Unternehmen bei Tochterunternehmen im Ausland an das dort gültige Recht hält ist wohl selbstverständlich, alleine die paranoide Gesetzgebung in den USA sorgt mal wieder für Kopfschütteln. Eigentlich muss man sich nicht Wundern, ein Staat der dreist rumlügt um auf dieser Basis Krieg zu führen von dem muss man eigentlich alles negative Erwarten.

  4. Re: Entschuldigung, aber doch Deutsche Telekom!

    Autor: Kasabian 25.07.13 - 08:42

    Mutterkonzern, Management, Verantwortung.

    Dies gilt für alle Verträge und Vorgänge innerhalb eines Konzernes, somit auch für die Deutsche Telekom und deren T-Mobile.

  5. Re: Entschuldigung, aber -Deutsche- Telekom?

    Autor: Kasabian 25.07.13 - 08:50

    Ob Du nur dem Mörder das Messer reichen tust, mit dem dieser seinen Mord begeht, oder es hinterher für diesen verschwinden lässt, bleibt sich völlig gleich.

    Es war auch sicherlich nichts ungewöhnliches und die NSA gibt es ja auch nicht erst seit dem WWW. Genausowenig wie MI5 oder BND. Diese arbeiten schon seit der Gründung des BND/MAD/AA zusammen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (m/w/d) Storage, SAN und Backup
    Amprion GmbH, Pulheim
  2. Associate Lead Expert Solution Architecture Healthcare (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Cloud Solution Architect (m/w/d) Azure
    RWE Generation SE, Essen
  4. HR Operations Manager (m/w/d)
    InnoGames GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski