Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fernwartung: Teamviewer 12 kommt mit…

Lizenz

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lizenz

    Autor: My1 02.11.16 - 11:40

    gute frage wie lange die das noch mit der Kauflizenz machen...
    von nem Kumpel hab ich erfahren dass bei den briten abolizenzen laufen.

    https://www.teamviewer.com/en/pricing/
    -> shortCountry cookie auf "GB" umstellen.

  2. Re: Lizenz

    Autor: Der_Hausmeister 02.11.16 - 12:52

    So sehr es mich bei Adobe, Autodesk und Co. ankotzt - bei Teamviewer würde ich es sogar begrüßen. Gesetzt dem Fall man kann während der Abolaufzeit immer kostenlos die aktuellste Version nutzen, das ist ja nicht immer der Fall. Dann wären die Zeiten inkompatibler Teamviewer-Installationen vorbei.

  3. Re: Lizenz

    Autor: My1 02.11.16 - 13:00

    ja da ist es durchaus von vorteil wenn die Preise stimmen.

    die günstigste kostet knapp 32gbp+mwst. im monat.

    was man auch beacten sollte ist wie die Upgrade preise bei den Alten Lizenzen ausfallen.

    ich persönlich wäre ja am liebsten für ein Duales Modell eo sich einfach jeder aussichen kann ob nun abo oder dauerhaft

  4. Re: Lizenz

    Autor: hg (Golem.de) 02.11.16 - 13:20

    Die Seite wurde aktualisiert. Bestandskunden können mit folgendem Tool Update-Preise prüfen. https://www.teamviewer.com/de/licensing/update.aspx

    Vg,

    Hauke Gierow - Golem.de

  5. Re: Lizenz

    Autor: Tragen 02.11.16 - 13:58

    Wenn du einen Proxy in Ungarn benutzt sind die Preise ca. 20% günstiger. Habe ich das letzte mal im Urlaub festgestellt und von dort aus bestellt.

  6. Re: Lizenz

    Autor: My1 02.11.16 - 14:03

    hg (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Seite wurde aktualisiert. Bestandskunden können mit folgendem Tool
    > Update-Preise prüfen. www.teamviewer.com
    >
    > Vg,

    ohne www. mit www geht das ding richtung jenseits.
    das tool ist zwar auch schön nur leider würde es nicht jemandem helfen seine zukündtigen Kosten zu evaluieren der noch kein kunde ist.

  7. Re: Lizenz

    Autor: NaruHina 03.11.16 - 06:48

    Dann schaue er mal auf die Preis Seite vom TeamViewer.

    Dort steht das alle ab jetzt gekauften Lizenzen auch für v12 gelten.

  8. Re: Lizenz

    Autor: My1 03.11.16 - 09:17

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann schaue er mal auf die Preis Seite vom TeamViewer.
    >
    > Dort steht das alle ab jetzt gekauften Lizenzen auch für v12 gelten.

    das sagt einem aber immer noch nicht wie die updatepreise in zukunft für 13 und fortfolgend sind.

  9. Re: Lizenz

    Autor: JorgeS90 09.12.16 - 09:46

    TV ist herrlich, aber nicht jedes IT-Budget kann ihre Preise verkraften.
    Ich habe mich auf AEROADMIN ungestellt und bin sehr glücklich damit. Das ist ähnlich wie TV in der Erstveröffentlichung, aber das befriedigt alle meine Bedürfnissen für Remote Desktop.

    Entgeltliche Lizenzen starten ab 59$ pro Jahr.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  2. ADAC SE, München
  3. ISCUE, Nürnberg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
Indiegames-Rundschau
Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  1. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
  2. Indiegames-Rundschau Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  3. Jump So was wie Netflix für Indiegames

  1. Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
    Apple iOS 11 im Test
    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

    Für langjährige iOS-Nutzer ist das Upgrade auf iOS 11 die bisher härteste Entscheidung. Apple zeigt Mut zur Lücke: Apps und Daten gehen reihenweise verloren. Der Upgrade-Pfad bringt aber auch viel Positives, wie das flexible Kontrollzentrum und eine viel bessere iPad-Steuerung.

  2. Bitkom: Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern
    Bitkom
    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

    Laut Bitkom ist der Tiefbau schuld, dass wir noch zwei Jahrzehnte auf FTTH im ganzen Land warten müssen. Doch es gibt Lösungen abseits reiner Rechenbeispiele.

  3. Elektroauto: Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch
    Elektroauto
    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

    Bosch-Antrieb für einen US-Elektro-Truck: Bosch wird die Laster von Nikola mit einem neuartigen Elektromotor ausstatten. Beide Unternehmen zusammen wollen eine Brennstoffzelle für die Fahrzeuge entwickeln.


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11