1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filesharing: Default-Routerpasswort…

Erst nach bekanntwerden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erst nach bekanntwerden.

    Autor: nille02 22.01.15 - 13:06

    Was soll denn der User dann tun? Wenn eine Lücke in der Hardware bekannt ist, kann er bei einem Zwangsrouter dennoch nichts dagegen tun.

  2. Re: Erst nach bekanntwerden.

    Autor: march 22.01.15 - 13:55

    Richtig, noch einer der Gründe warum die Störerhaftung nichts ausser ausser heisse Luft ist, die vermutlich nur der Contentmafia und anderen Lobbygruppen wie den Abmahnern vorrangetrieben wurde.

  3. Re: Erst nach bekanntwerden.

    Autor: Fairlane 22.01.15 - 14:42

    Nun, er könnte zumindest den Provider fragen, wie er die
    Lücke einstuft. Und gegebenenfalls mit der Antwort (die
    natürlich entsprechend lauten muß) vor Gericht nachweisen,
    das er alles in seiner Macht stehende getan hat, die Sicherheit
    des Anschlusses von seiner Seite aus zu wahren.

    Grüße
    Fairlane

  4. Re: Erst nach bekanntwerden.

    Autor: violator 22.01.15 - 15:17

    march schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, noch einer der Gründe warum die Störerhaftung nichts ausser ausser
    > heisse Luft ist, die vermutlich nur der Contentmafia und anderen
    > Lobbygruppen wie den Abmahnern vorrangetrieben wurde.

    Die heiße Luft bringt dir nur nix, wenn du dann nen Richter bekommst, der natürlich auf Seiten der Contentmafia ist.

  5. Re: Erst nach bekanntwerden.

    Autor: Day 22.01.15 - 15:47

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll denn der User dann tun? Wenn eine Lücke in der Hardware bekannt
    > ist, kann er bei einem Zwangsrouter dennoch nichts dagegen tun.


    Selbst bei nem eigenen Router stellt sich die Frage, was man als Benutzer tun kann, wenn die Lücke nur bekannt, aber noch nicht behoben ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Paracelsus-Klinik Golzheim, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,50€
  2. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Super Mario Bros.: Mehr Klassiker geht nicht
    Super Mario Bros.
    Mehr Klassiker geht nicht

    Super Mario Bros. wird 35 Jahre alt! Golem.de hat den Klassiker im Original erneut gespielt - und nicht nur Lob für ihn.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Super Mario 3D All-Stars Nintendo kündigt überarbeitete Klempner-Klassiker an
    2. Nintendo Update erlaubt Weltenbau in Super Mario Maker 2
    3. Nintendo Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

    Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
    Probefahrt mit Citroën Ami
    Das Palindrom auf vier Rädern

    Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
    Ein Hands-on von Friedhelm Greis

    1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
    2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
    3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar