Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filmkritik Who Am I: Ritalin statt…

Also Schrott...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also Schrott...

    Autor: flasherle 24.09.14 - 12:11

    ... danke für die Kritik, werd ich wohl eher nicht im Kino anschauen...

  2. Re: Also Schrott...

    Autor: theFiend 24.09.14 - 12:14

    Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste jetzt keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben müsste...

  3. Re: Also Schrott...

    Autor: Endwickler 24.09.14 - 12:14

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... danke für die Kritik, werd ich wohl eher nicht im Kino anschauen...

    Ja, irgendwie klingt das, als ob Hackers immer noch ein besserer Film sei.

  4. Re: Also Schrott...

    Autor: dabbes 24.09.14 - 12:23

    Hackers, aber der ist ja schon älter ;)

  5. Re: Also Schrott...

    Autor: Dino13 24.09.14 - 12:28

    Nicht ganz so alt aber auch ganz cool ist Antitrust.

  6. Re: Also Schrott...

    Autor: booyakasha 24.09.14 - 12:43

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... danke für die Kritik, werd ich wohl eher nicht im Kino anschauen...
    >
    > Ja, irgendwie klingt das, als ob Hackers immer noch ein besserer Film sei.

    Hackers ist wahrscheinlich der bessere Film, sicher aber viel weniger realistisch. Naja... immerhin Angelina Jolie.

  7. Ja, leider schade dass...

    Autor: Turner 24.09.14 - 12:53

    ...es bei so einer deutschen Produktion wohl nicht so schnell einen Telesync mit LD-Tonspur geben wird. Im Zweifel muss bis zur DVD-Veroeffentlichung auf den Rip warten.

  8. Re: Also Schrott...

    Autor: HG1991 24.09.14 - 13:06

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste jetzt
    > keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben müsste...

    *Offtopic*

    Stirb Langsam 4
    Password Swordfish

  9. Re: Also Schrott...

    Autor: George99 24.09.14 - 13:26

    HG1991 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > theFiend schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste jetzt
    > > keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben müsste...
    >
    > *Offtopic*
    >
    > Stirb Langsam 4

    Von Stirb Langsam reicht es völlig, Teil 1 und 2 gesehen zu haben. Danach war es einfach ausgelutscht.

  10. Re: Also Schrott...

    Autor: Elgareth 24.09.14 - 13:37

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HG1991 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > theFiend schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste
    > jetzt
    > > > keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben müsste...
    > >
    > > *Offtopic*
    > >
    > > Stirb Langsam 4
    >
    > Von Stirb Langsam reicht es völlig, Teil 1 und 2 gesehen zu haben. Danach
    > war es einfach ausgelutscht.

    Bitte waaaaas? Der dritte Teil ist ja wohl grandios gut!

  11. Re: Also Schrott...

    Autor: RaZZE 24.09.14 - 13:42

    George99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HG1991 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > theFiend schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste
    > jetzt
    > > > keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben müsste...
    > >
    > > *Offtopic*
    > >
    > > Stirb Langsam 4
    >
    > Von Stirb Langsam reicht es völlig, Teil 1 und 2 gesehen zu haben. Danach
    > war es einfach ausgelutscht.

    Dabei war Teil 3 der beste ;)

  12. Re: Ja, leider schade dass...

    Autor: daniel.ranft 24.09.14 - 14:08

    oder vielleicht einfach mal nicht bescheissen. Gott immer diese "Ich will kein Geld ausgeben" Leute. Schäm dich.

  13. Re: Also Schrott...

    Autor: Dumpfbacke 24.09.14 - 14:08

    booyakasha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > flasherle schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... danke für die Kritik, werd ich wohl eher nicht im Kino
    > anschauen...
    > >
    > > Ja, irgendwie klingt das, als ob Hackers immer noch ein besserer Film
    > sei.
    >
    > Hackers ist wahrscheinlich der bessere Film, sicher aber viel weniger
    > realistisch. Naja... immerhin Angelina Jolie.
    Und dann haben wir noch:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Takedown_%28Film%29 <-- Hackers 2
    http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Netz_%281995%29
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vernetzt_%E2%80%93_Johnny_Mnemonic
    http://de.wikipedia.org/wiki/WarGames_%E2%80%93_Kriegsspiele
    http://de.wikipedia.org/wiki/23_%E2%80%93_Nichts_ist_so_wie_es_scheint

    Naja und Tron noch.
    Dann hab ich fast alles zusammen, was mir zu Hacker einfällt.
    Terminator zähl ich nicht dazu, obwohl Skynet ...
    mfg

  14. Re: Also Schrott...

    Autor: androidfanboy1882 24.09.14 - 14:13

    RaZZE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > George99 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > HG1991 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > theFiend schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste
    > > jetzt
    > > > > keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben
    > müsste...
    > > >
    > > > *Offtopic*
    > > >
    > > > Stirb Langsam 4
    > >
    > > Von Stirb Langsam reicht es völlig, Teil 1 und 2 gesehen zu haben.
    > Danach
    > > war es einfach ausgelutscht.
    >
    > Dabei war Teil 3 der beste ;)

    full ack!

  15. Re: Also Schrott...

    Autor: Eheran 24.09.14 - 14:21

    >Password Swordfish
    Ernsthaft? So einen grotten schlechten Film?
    Der hat mit Hacken so viel zu tun wie "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123" mit U-Bahn fahren.

  16. Re: Also Schrott...

    Autor: Anonymouse 24.09.14 - 14:24

    Wie weniger realistisch?
    Läuft das gar nicht so ab?

    http://www.youtube.com/watch?v=8wXBe2jTdx4

  17. Re: Also Schrott...

    Autor: wmayer 24.09.14 - 14:35

    Ums Hacken an sich geht es doch qausi in keinem Film.
    Meiner Meinung nach ist Password: Swordfish sehr unterhaltsam.

  18. Re: Also Schrott...

    Autor: plutoniumsulfat 24.09.14 - 14:56

    Dann guck ich mir den mal an. Bei 123 wird nämlich einiges an U-Bahn gefahren.

  19. Matrix I

    Autor: pk_erchner 24.09.14 - 15:07

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, ist eh nen Film für den heimischen Couchabend... ich wüsste jetzt
    > keinen "Hackerfilm" den man unbedingt im Kino gesehen haben müsste...

    doch, ist ein Hacker Film

    jo

    und sollte man im Kino gesehen haben

  20. Re: Also Schrott...

    Autor: Eheran 24.09.14 - 16:37

    Ja - aber eben nicht wie man U-Bahn fährt, sondern etwas ganz anderes :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. 529,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Apollo 11: Armbanduhr im Raumschiffstil kommt zum Mondlandungsjubiläum
    Apollo 11
    Armbanduhr im Raumschiffstil kommt zum Mondlandungsjubiläum

    Auf Kickstarter finanzieren die Uhrenmacher von Xeric die Apollo 11 Automatic Watch. Diese Uhr soll den 50. Jahrestag der Mondlandung feiern und ist in Kooperation mit der US-Raumfahrtbehörde Nasa entstanden. Das Produkt ist erst einmal auf 1.969 Stück limitiert.

  2. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  3. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.


  1. 10:00

  2. 13:00

  3. 12:30

  4. 11:57

  5. 17:52

  6. 15:50

  7. 15:24

  8. 15:01