Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fingerabdruck: Fast jeder Browser ist…

Fingerabdruck: Fast jeder Browser ist eindeutig zu identifizieren

Browser hinterlassen weitgehend eindeutige Fingerabdrücke, anhand derer sie sich auch ohne Cookies eindeutig identifizieren lassen, das ergab eine Untersuchung der Electronic Frontier Foundation (EFF). Nutzer, die Flash blockieren oder den eigenen User-Agent fälschen, lassen sich besonders gut wiedererkennen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Explizites FF-Addon? (Seiten: 1 2 ) 21

    JJ | 18.05.10 10:32 24.07.14 13:15

  2. Und was ist daran neu? 1

    MartinS. | 06.12.12 09:54 06.12.12 09:54

  3. Teillösung für Firefox 3

    tulpe | 18.05.10 11:44 27.01.11 16:40

  4. Und Google kennt 99% der Seiten die du besuchst! 13

    Superduper | 18.05.10 13:46 19.05.10 09:10

  5. Flashblocker 1

    Bongo Lau | 19.05.10 08:18 19.05.10 08:18

  6. YouTube ohne Browser Cookies ... 4

    Coffee | 18.05.10 16:41 19.05.10 00:59

  7. Verschleierungen - Aber welche? 8

    9life-Moderator | 18.05.10 10:09 19.05.10 00:51

  8. Vielleicht klappts ja mit der Nachbarin... 1

    Beastmaster | 19.05.10 00:46 19.05.10 00:46

  9. Spannend, aber nicht wirklich beunruhigend 8

    Kaktee | 18.05.10 10:17 19.05.10 00:35

  10. Guten morgen - auch sch wach? 1

    Toaotc | 18.05.10 21:32 18.05.10 21:32

  11. das geht noch besser...

    webdev0r | 18.05.10 21:47 Das Thema wurde verschoben.

  12. random useragent 1

    sapere aude | 18.05.10 20:43 18.05.10 20:43

  13. was ich schon immer mal wissen wollte: wie kann man den user-agent nicht übermitteln? 7

    ä | 18.05.10 14:30 18.05.10 19:25

  14. Handschuhe anziehen! 1

    MeGahaXXor | 18.05.10 17:08 18.05.10 17:08

  15. Einen Fingerabdruck hinterläßt man 9

    Netzforensiker | 18.05.10 10:15 18.05.10 16:43

  16. Der Browser hinterlaesst einen Fingerabdruck? 5

    Private Paula | 18.05.10 11:36 18.05.10 14:59

  17. Ob die Seite wirklich funktioniert? 8

    Foxfire | 18.05.10 14:28 18.05.10 14:54

  18. @golem 3

    Rainer Tsuphal | 18.05.10 14:25 18.05.10 14:40

  19. Fast jeder Browser ist eindeutig zu identifizieren 6

    Arno Dübel | 18.05.10 13:16 18.05.10 14:35

  20. Alter Hut 3

    Floh | 18.05.10 11:04 18.05.10 14:12

  21. und was sagt Frau Aigner dazu!??!?!?! 1

    mihau | 18.05.10 14:11 18.05.10 14:11

  22. fingerprint.js 2

    Rainer Jung | 18.05.10 10:43 18.05.10 14:07

  23. Schriftarten auslesen? 7

    anonym | 18.05.10 12:33 18.05.10 14:03

  24. aber... 3

    röschnair | 18.05.10 11:22 18.05.10 13:03

  25. internet ausdrucken? 1

    ps | 18.05.10 13:01 18.05.10 13:01

  26. @Golem: Alte News von Februar 2

    melog1 | 18.05.10 11:55 18.05.10 12:03

  27. Wie und wieso kann man serverseitig Addons des Clients abfragen? 8

    Derjenigewelche | 18.05.10 10:21 18.05.10 11:00

  28. Pseudo-Securisten enttarnt

    FakeID | 18.05.10 11:39 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 4,99€
  3. (-40%) 11,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmierer: Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert
Programmierer
Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert

Der nun offiziell beendete GPL-Streit zwischen Linux-Entwickler Christoph Hellwig und VMware zeigt eklatant, wie schwer sich moderne Software-Entwicklung im aktuellen Urheberrecht abbilden lässt. Immerhin wird klarer, wie derartige Klagen künftig gestaltet werden müssen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Urheberrecht Frag den Staat darf Glyphosat-Gutachten nicht publizieren
  2. Vor der Abstimmung Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
Mobile-Games-Auslese
Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln

Action im Stil von Overwatch bietet Frag Pro Shooter, dazu kommt Retro-Arcade-Spaß mit Cure Hunters und eine gelungene Umsetzung des Brettspiels Die Burgen von Burgund: Neue Mobile Games sorgen für viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  2. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android
  3. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

  1. E-Learning-Plattform: Mysteriöses Datenleck bei Oncampus
    E-Learning-Plattform
    Mysteriöses Datenleck bei Oncampus

    Bei der deutschen E-Learning-Plattform Oncampus kam es offenbar zu einem Datenleck. Der Betreiber weiß bisher nicht genau, was passiert ist.

  2. Oneweb: Airbus will Kleinsatelliten vermarkten
    Oneweb
    Airbus will Kleinsatelliten vermarkten

    Eine große Konstellation aus kleinen Satelliten: Airbus arbeitet mit dem US-Unternehmen Oneweb am Satelliteninternet. Der Chef der Airbus-Raumfahrtsparte sieht zudem weitere Anwendungsmöglichkeiten für die Kleinsatelliten. Für die interessiert sich unter anderem die Darpa.

  3. Drittanbieter: Amazon schließt seinen Marketplace in China
    Drittanbieter
    Amazon schließt seinen Marketplace in China

    Amazon.cn wird geschlossen. Der Druck der chinesischen Konkurrenten war für den weltgrößten Onlinehändler Amazon zu groß.


  1. 16:31

  2. 15:32

  3. 14:56

  4. 14:41

  5. 13:20

  6. 12:52

  7. 12:38

  8. 12:08