1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firewall als Helfer: Battlefield 3…

hosts datei ändern...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hosts datei ändern...

    Autor: gg 04.11.11 - 12:23

    ...würde ja auch nützen, nachdem man die Logindaten einmal eingegeben hat?

  2. Re: hosts datei ändern...

    Autor: Herr Lich 04.11.11 - 12:26

    Vermutlich nicht.
    Die battlefield.exe muß ja ebenfalls auf den Horst zugreifen.

  3. Re: hosts datei ändern...

    Autor: Affenkind 04.11.11 - 12:35

    Einfach den Dreck von EA nicht kaufen ist die einfachste Lösung!
    Nur so kann man etwas verändern.
    Wenn ein solches Game mehrere Millionen Entwicklungskosten verschlingt dann damit abstrafen, dass sie mit dem Müll keinen Gewinn machen.
    Vielleicht überlegen sie es sich dann 2x ob sie Spionage Software beim nächsten Titel erneut einsetzen.

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.11 12:42 durch Affenkind.

  4. Re: hosts datei ändern...

    Autor: Walki-Talki 04.11.11 - 13:01

    Der Kampf wurde schon nach der ersten Woche verloren,...
    BF3 ist der bisher meist verkaufste Titel bei EA nach der 1. Woche...

    Aber hoffentlich wird es auch der am meisten reklamierte Titel bei EA! ^^

  5. Re: hosts datei ändern...

    Autor: Vollpfosten 04.11.11 - 13:15

    Wen interessieren Reklamationen, wenn die Verkaufszahlen stimmen.
    Ausserdem werden nicht viele Reklamationen kommen. Es gibt immer noch genug Leute, die sich die EULA nicht durchlesen und für die Origin kein Problem darstellt.
    Ich für meinen Teil, kaufe BF3 aufgrund der Berichte eben nicht. Wobei ich eigentlich eh schon bei BF2 aufgehört habe.
    Das BF2142 hatte ich als Demo. Es gefiel mir nicht.
    Auf der PS3 hab ich mir Bad Company geholt, aber auch da kam bei mir wenig Begeisterung auf. Die besten Titel für mich waren BF1942 mit den Mods Desert Combat und Forgotten Hope. BF2 war auch noch eines der wenigen, die ich gerne gepielt habe, aber das wars dann auch schon.

  6. Re: hosts datei ändern...

    Autor: C00kie 04.11.11 - 13:20

    So ein Boykott funktioniert nur, wenn das Spiel Mist ist. Hier im Fall BF3 kaufen so oder so Millionen gamer das Spiel, weil sie es haben wollen. Ich gehöre dazu, auch wenn ich mich über einen nervigen zweiten Möchtegern-Steam-Klon auf meinem PC ärgere und die total umständliche Facebook-Kopie, über die ich auf 3 Umwegen mit Kreuzung dann ins Spiel gelange.

    Mal ehrlich: erst in Origin einloggen, dann startet Firefox mit Battlelog, dann sucht man sein Ziel aus, wartet bis das lahme Browserplugin mal die exe per Zufall gefunden hat und die läääädt. Bei der Kampagne darf man sich dann noch über ein erzwungenes Hersteller-Intro freuen und ist dann immernoch nicht im Spiel, sondern erstmal in einem Hauptmenü. Von da aus darf man dann *endlich* die Kampagne starten und das eigentliche Spiel läääädt. Meine Fresse! Origin - Browser - Spiel = WTF, EA?! Ich hätte es noch halbwegs verstanden wenn man nur den Umweg über Battlelog nehmen müsste. Zur Erinnerung: FRÜHER ging das so: Spiel.exe starten, wenn man sich manuell der Intros entledigt hat erschien dann direkt das Hauptmenü, dort klickte man auf Kampagne starten und das Spiel startete. Z.B. in Bad Company 2. Ja ich weiß... voll retro. Aber ich bin eben ein Nostalgiker.

    So oder so - Origin ist ein FREMDKÖRPER, den kein Mensch braucht. Steam ist etabliert, der Account dort meist gut mit Spielen gefüllt - kein Mensch will 5 verschiedene solcher Clients auf seinem Rechner haben, nur weil ein aufgeblähter Publisher rumheult und lieber selber noch mehr Geld verdienen und Daten sammeln will! Die Sache mit der Windows Firewall werd ich jedenfalls mal testen.

  7. Re: hosts datei ändern...

    Autor: 3dgamer 04.11.11 - 18:54

    So ist es. Bisher hat das Laden vom Spiel noch nie beim ersten mal funktioniert.
    Ich sehe überhaupt keine Vorteil aus diesem Konstrukt. Der "Serverbrowser" ist kein Stück besser oder schlechter als jeder andere. Warum also nicht In-Game?
    Origin ist einfach überflüssig, Punkt aus.

  8. Re: hosts datei ändern...

    Autor: lisgoem8 25.06.12 - 10:09

    C00kie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > läääädt. Meine Fresse! Origin - Browser - Spiel = WTF, EA?! Ich hätte es
    > noch halbwegs verstanden wenn man nur den Umweg über Battlelog nehmen
    > müsste.

    Irgendwann ist das Spiel auch noch ein Plugin im FF. Natürlich deutlich langsam und vielen kleinen Rucklern ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig
  4. über duerenhoff GmbH, Raum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de