Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flash Player: Sicherheitslücken…

Flash Player: Sicherheitslücken werden aktiv ausgenutzt

Adobe warnt vor zwei Sicherheitslücken im Flash Player, die derzeit aktiv ausgenutzt werden. Angreifer können darüber beliebigen Schadcode ausführen und so fremde Computer unter ihre Kontrolle bringen. Adobe hat mit einem Notfallpatch darauf reagiert.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Click-2-Play kann auch für Firefox aktiviert werden 1

    phelmig | 12.02.13 11:15 12.02.13 11:15

  2. An Mozilla: Bitte Click-to-play standardmäßig auch für die aktuelle Flash-Version aktivieren. (kwT) 2

    Spaghetticode | 08.02.13 20:41 12.02.13 11:12

  3. Warum Flash? (Seiten: 1 2 ) 31

    couchpotato | 08.02.13 08:11 09.02.13 14:43

  4. Ähm 1

    elliot | 08.02.13 23:03 08.02.13 23:03

  5. Ach ist doch schön 2

    Felix_Keyway | 08.02.13 14:50 08.02.13 20:55

  6. Hoffentlich ist es bald zu Ende. Der Tod von Flash ist seit Jahren überfällig. 7

    spambox | 08.02.13 10:35 08.02.13 14:32

  7. Das fängt ja wieder gut an 2

    beaver | 08.02.13 12:20 08.02.13 12:52

  8. @golem: Flash-Update für Android wird über den Play Store verteilt 2

    0xDEADC0DE | 08.02.13 09:40 08.02.13 10:26

  9. @golem Versionsnummer 6

    ternes3 | 08.02.13 08:13 08.02.13 08:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. OPTIMA Business Information Technology GmbH, München
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto VW testet E-Trucks
  2. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  3. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen