Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flash Player: Sicherheitslücken…

Hoffentlich ist es bald zu Ende. Der Tod von Flash ist seit Jahren überfällig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich ist es bald zu Ende. Der Tod von Flash ist seit Jahren überfällig.

    Autor: spambox 08.02.13 - 10:35

    Es gibt so viele Möglichkeiten, Flash durch ordentliche Technik zu ersetzen.....Warum wird dieses "Machwerk" immer noch so viel genutzt?

    #sb

  2. Re: Hoffentlich ist es bald zu Ende. Der Tod von Flash ist seit Jahren überfällig.

    Autor: 0xDEADC0DE 08.02.13 - 10:43

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt so viele Möglichkeiten, Flash durch ordentliche Technik zu
    > ersetzen.....Warum wird dieses "Machwerk" immer noch so viel genutzt?

    Wieso gibt es immer noch Menschen, die DVDs benutzen? Wieso fahren noch Menschen mit Otto- oder Dieselmotoren durch die Gegend? Wieso bekommen wir die Bevölkerungsexplosion in Hungergegenenden nicht in den Griff, obwohl Pille, Kondome, etc. erfunden worden sind? So viele Fragen, doch die Antwort ist immer ähnlich...

  3. Re: Hoffentlich ist es bald zu Ende. Der Tod von Flash ist seit Jahren überfällig.

    Autor: Endwickler 08.02.13 - 11:46

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spambox schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt so viele Möglichkeiten, Flash durch ordentliche Technik zu
    > > ersetzen.....Warum wird dieses "Machwerk" immer noch so viel genutzt?
    >
    > Wieso gibt es immer noch Menschen, die DVDs benutzen? Wieso fahren noch
    > Menschen mit Otto- oder Dieselmotoren durch die Gegend? Wieso bekommen wir
    > die Bevölkerungsexplosion in Hungergegenenden nicht in den Griff, obwohl
    > Pille, Kondome, etc. erfunden worden sind? So viele Fragen, doch die
    > Antwort ist immer ähnlich...

    Wann kommt die Antwort?

  4. Ich warte auch gespannt...

    Autor: fratze123 08.02.13 - 13:00

    Vermutlich ist es nur ein "darum" oder so.

  5. Re: Hoffentlich ist es bald zu Ende. Der Tod von Flash ist seit Jahren überfällig.

    Autor: hypron 08.02.13 - 13:31

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt so viele Möglichkeiten, Flash durch ordentliche Technik zu
    > ersetzen.....

    Flash ersetzen ok, aber durch ordentliche Technik? Welche soll das sein?

    Nichts gegen HTML5+JS, aber das sind ja eher Behelfswerkzeuge...

  6. Re: Ich warte auch gespannt...

    Autor: 0xDEADC0DE 08.02.13 - 13:58

    Nein, so trivial ist es nicht. Ich forder schon, dass ihr euch selbst Gedanken macht. ;)

  7. Re: Ich warte auch gespannt...

    Autor: Endwickler 08.02.13 - 14:32

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, so trivial ist es nicht. Ich forder schon, dass ihr euch selbst
    > Gedanken macht. ;)

    Ich antworte mal mit einem vermutlichen Zitat aus "the invention of lying":
    "Wenn Sie so etwas wichtiges wissen, dann dürfen Sie es nicht verschweigen!" :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Bertrandt Services GmbH, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. KWin: KDE beendet Funktionsentwicklung für X11
    KWin
    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

    Für die X11-Komponenten des KDE-Windowmanagers KWin wird es künftig keine neuen Funktionen geben. KWin-Entwickler Martin Flöser kündigte den damit letzten Feature Freeze an. Gepflegt werden soll der Code aber weiterhin.

  2. Sprachassistenten: Alexa ist Feministin
    Sprachassistenten
    Alexa ist Feministin

    Amazons Sprachassistentin Alexa gibt jetzt Widerworte, bezeichnet sich als Frau und ist gegen die gesellschaftliche Ungleichheit zwischen Männern und Frauen. Was manche Nutzer aufregt, ist überfällig: Denn Sexismus gibt es auch in der Cloud.

  3. Elektromobilität: Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland
    Elektromobilität
    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

    Kommen die Elektroautos jetzt auch auf unsere Straßen? 2017 wurden doppelt so viele Elektroautos in Deutschland verkauft wie im Vorjahr. Für den Leitmarkt in der Elektromobilität reicht das nicht. Das bleibt China.


  1. 15:30

  2. 15:02

  3. 14:24

  4. 13:28

  5. 13:21

  6. 13:01

  7. 12:34

  8. 12:04