Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Folgenschwerer PSN-Hack: Persönliche…

PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 01:15

    Ich bereue es immer weniger! *FG*

  2. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: RazorHail 27.04.11 - 02:35

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bereue es immer weniger! *FG*


    werden deine daten nicht dauerhaft bei sony gespeichert?

  3. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 02:38

    RazorHail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > werden deine daten nicht dauerhaft bei sony gespeichert?

    Ja und? Da ich es schon lange nicht mehr nutze, habe ich auch keine gültigen Zahlungsinformationen mehr hinterlassen! Meine damalige Kreditkarte habe ich schon lange nicht mehr ;)

  4. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: sushbone 27.04.11 - 07:02

    Ah verdammt nochmal wie unfähig ist dieses Unternehmen denn eigentlich?!
    Der Kauf der PS3 war schon damals fraglich (kaum Exklusivspiele, kaum interessante Blu-Rays), und auch mittlerweile wird die PS3 eher selten angeworfen.

    Und jetzt sowas?? Gut dass Sony hier wenigstens einigermaßen mit der Wahrheit ans Licht kommt. Aber das ist echt bitter. Kreditkarten, Adresse, Kennwörter.
    Sowas _darf_ einer Plattform dieses Ausmaßes einfach nicht passieren. Die Schuld schiebe ich hier durchaus Sony und nicht den Hakern in die Schuhe. Denn die Sorgfaltspflicht über meine Daten hat hier Sony, niemand anderes *sauer*!

    Es war eine schlechte Entscheidung zur PS3 zu greifen. Ich bereue es immer wieder!

  5. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: weisskopfadler 27.04.11 - 07:04

    bist schon ein geiler Typ...

  6. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: Vion 27.04.11 - 07:34

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bereue es immer weniger! *FG*

    Sicherlich hast du sonst niemals sonst irgendwo deine Kredit/Bank-Informationen genutzt. Und wenn, nur an absolut 100% sicheren System. ^^

  7. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: AndyGER 27.04.11 - 09:35

    Aha. Und wenn das nächste Mal Dein Auto streikt, verkaufst Du es, wenn der Fernseher kaputt geht ... Ach was solls. Du merkst sicher nicht, wie blödsinnig solche Sprüche insgesamt sind und wie überaus albern.

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  8. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: Mister Tengu 27.04.11 - 09:48

    Na wenigstens ein Depp weniger beim Onlinezocken.

  9. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: Anonymouse 27.04.11 - 09:53

    Wenn in dein Auto aufgebrochen wird und deine Geldbörse entwendet wird, gibst du dann auch den Hersteller die schuld? :P


    ~Autovergleiche fetzen~ ^^

  10. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 16:01

    sushbone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah verdammt nochmal wie unfähig ist dieses Unternehmen denn eigentlich?!
    > Der Kauf der PS3 war schon damals fraglich (kaum Exklusivspiele, kaum
    > interessante Blu-Rays), und auch mittlerweile wird die PS3 eher selten
    > angeworfen.
    >
    > Und jetzt sowas?? Gut dass Sony hier wenigstens einigermaßen mit der
    > Wahrheit ans Licht kommt. Aber das ist echt bitter. Kreditkarten, Adresse,
    > Kennwörter.
    > Sowas _darf_ einer Plattform dieses Ausmaßes einfach nicht passieren. Die
    > Schuld schiebe ich hier durchaus Sony und nicht den Hakern in die Schuhe.
    > Denn die Sorgfaltspflicht über meine Daten hat hier Sony, niemand anderes
    > *sauer*!
    >
    > Es war eine schlechte Entscheidung zur PS3 zu greifen. Ich bereue es immer
    > wieder!

    Joar ich auch X.x

    Immerhin habe ich beim Weiterverkauf 50 Verlust gemacht, nachdem ich merkte, was für ein ständig mal während der Spiele einfrierender (Standbild) Schrott diese Konsole doch ist o.o

  11. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 16:02

    weisskopfadler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bist schon ein geiler Typ...

    Nö bin gar keiner! :P

  12. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 16:05

    Vion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bereue es immer weniger! *FG*
    >
    > Sicherlich hast du sonst niemals sonst irgendwo deine
    > Kredit/Bank-Informationen genutzt. Und wenn, nur an absolut 100% sicheren
    > System. ^^

    Öhm also bis jetzt ist woanders nie eine Datenpanne passiert, wo ich gekauft habe, bis auf Sony xD

  13. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: M.Kessel 27.04.11 - 16:34

    Vion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bereue es immer weniger! *FG*
    >
    > Sicherlich hast du sonst niemals sonst irgendwo deine
    > Kredit/Bank-Informationen genutzt. Und wenn, nur an absolut 100% sicheren
    > System. ^^


    Also ich bis jetzt nicht. Ich habe sogar bei Mickysoft X-Box Live, als ich die dämliche Punktekarte einlöst habe, falsche Daten übermittelt, weil es die schlicht nichts angeht, bei einer anonymen gekauften Punktekarte. Das Recht nehme ich mir raus, denen in den Datenbrunnen zu pinkeln.

    Kreditkartennummer irgendwo im Internet angeben ist ein NoGo für mich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.04.11 16:35 durch M.Kessel.

  14. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 16:42

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha. Und wenn das nächste Mal Dein Auto streikt, verkaufst Du es, wenn der
    > Fernseher kaputt geht ... Ach was solls. Du merkst sicher nicht, wie
    > blödsinnig solche Sprüche insgesamt sind und wie überaus albern.

    Nein, wenn mein Auto "ständig" streikt, werde ich auf schlechte Produktqualität schließen und in Zukunft SEHR WOHL diesen Hersteller meiden! ;)

    (Genauso wie bei Sony, dessen FailStation3 ständig freezte...)

    Wenn mein Fernseher kaputt geht und die Firma den trotz Garantiezeit nicht reparieren will, obwohl der Fehler ein technischer Mangel ist, dann werde ich auch diesen Hersteller meiden! Ja sehr wohl! Denn ich habe keine Lust, Geld in den Gulli zu werfen!

    Blödsinnig sind nur deine Ignoranz gegenüber Schlussfolgerungen nach geschehenen Tatsachen! :)

  15. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 16:49

    Mister Tengu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na wenigstens ein Depp weniger beim Onlinezocken.

    Sagt der Depp, der sich diesen Lagservice antut und das noch "Onlinezocken" schimpft, damit also sogar das wahre Onlinegaming verhöhnt! xD

  16. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: DrKrieger 27.04.11 - 16:49

    AndyGER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha. Und wenn das nächste Mal Dein Auto streikt, verkaufst Du es, wenn der
    > Fernseher kaputt geht ... Ach was solls. Du merkst sicher nicht, wie
    > blödsinnig solche Sprüche insgesamt sind und wie überaus albern.


    ich sehe nur blödsinnige vergleiche. wenn etwas kaputt geht (vor oder nach garantie-ende) hat das nichts mit datenschutz und sicherheit zu tun.

    nichts für ungut andy, du nimmst es mir schon nicht übel ;)

  17. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 16:50

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn in dein Auto aufgebrochen wird und deine Geldbörse entwendet wird,
    > gibst du dann auch den Hersteller die schuld? :P
    >
    > ~Autovergleiche fetzen~ ^^

    Ja tut er *g*

  18. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 17:29

    M.Kessel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich bis jetzt nicht. Ich habe sogar bei Mickysoft X-Box Live, als ich
    > die dämliche Punktekarte einlöst habe, falsche Daten übermittelt, weil es
    > die schlicht nichts angeht, bei einer anonymen gekauften Punktekarte. Das
    > Recht nehme ich mir raus, denen in den Datenbrunnen zu pinkeln.
    >
    > Kreditkartennummer irgendwo im Internet angeben ist ein NoGo für mich.

    Genau! Und wenn schon, dann wenigstens über ne Prepaid Karte! Da kann man dann wenigstens nicht arm von werden, wenn da ein Verbrecher was abräumen will. Der wird dann nämlich dumm aus der Wäsche schauen und nichts kriegen! XD

  19. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: ap (Golem.de) 27.04.11 - 17:34

    spanther, bitte mal die privaten Nachrichten checken. Danke!

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  20. Re: PS3 Verkauf war eine gute Entscheidung! :D

    Autor: spanther 27.04.11 - 17:56

    ap (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spanther, bitte mal die privaten Nachrichten checken. Danke!

    Das ist teilweise echt schlimm, das man nicht auf den ersten Blick direkt sieht, wenn man von jemandem eine PN bekommen hat und die sich dann häufen, ohne das man das mitbekommt :/

    Hätte sonst schon bei der ersten reagieren können. Sorry :(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.04.11 18:05 durch spanther.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Berlin
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 100,83€ + Versand)
  2. für 50,96€ mit Code: Osterlion19
  3. (aktuell u. a. ADATA XPG GAMMIX D3 DDR4-3200 8 GB für 49,99€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
      Guillaume Faury
      Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

      Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

    2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
      CIA-Vorwürfe
      Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

      Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

    3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
      SpaceX
      Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

      Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


    1. 12:55

    2. 11:14

    3. 10:58

    4. 16:00

    5. 15:18

    6. 13:42

    7. 15:00

    8. 14:30