Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Folgenschwerer PSN-Hack: Persönliche…

sie sollten folgendes tun ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. sie sollten folgendes tun ...

    Autor: Anonymer Nutzer 27.04.11 - 09:08

    die "beschafften" daten der kunden gut verschluesseln und sony zum tausch anbieten.

    - otheros funktion wieder anbieten, bzw. homwbrew volllständig ermöglichen.
    - rootkit entfernung in allen zukuenftigen firmwares

    schwups wären sie ihre probleme wieder los.

  2. Re: sie sollten folgendes tun ...

    Autor: Mister Tengu 27.04.11 - 09:10

    "schwups wären sie ihre probleme wieder los."

    So naiv bist du nicht wirklich, oder?

  3. Re: sie sollten folgendes tun ...

    Autor: el pollo diablo 27.04.11 - 09:13

    genau, und in zukunft soll die weiterentwicklung der ps3 wie folgt ablaufen:

    1)
    sobald die 0,23% homebrew/linux/bla bla-user nicht mehr zufrieden sind mit dem service oder sich ein neues feature wünschen, dürfen sie das psn netzwerk hacken und alle daten veröffentlichen.

    2)
    sony passt darauf umgehend die ps3 den wünschen der 0,23% an...

    3)
    siehe 1

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  4. RATIONAL AG, Landsberg am Lech

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 99,00€
  2. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    1. Intercity 2: Kleiner Teil der neuen Doppelstockzüge mit Softwareproblemen
      Intercity 2
      Kleiner Teil der neuen Doppelstockzüge mit Softwareproblemen

      Einem Medienbericht zufolge hat die Deutsche Bahn Probleme mit den neuen Doppelstockgarnituren im Fernverkehr. Bei genauerer Betrachtung trifft es aber nur einen kleinen Teil der Züge einer neueren Auslieferung.

    2. Matisse: AMDs 12-kerniger Ryzen 9 kostet 500 US-Dollar
      Matisse
      AMDs 12-kerniger Ryzen 9 kostet 500 US-Dollar

      Computex 2019 Fünf CPUs ab Juli 2019: AMD hat die Ryzen 3000 vorgestellt und erste Benchmarks gezeigt. Schon der Achtkerner schlägt Intels Mittelklasse-Topmodell, der 12-Kerner überholt viel teurere Enthusiasten-Prozessoren.

    3. Futuremark: PCMark10 erhält Microsoft-Office- und Akku-Tests
      Futuremark
      PCMark10 erhält Microsoft-Office- und Akku-Tests

      Computex 2019 Bisher unterstützte der Benchmark PCMark10 nur offene Software wie Firefox und Libre Office, das Update fügt Benchmarks mit Micrsoft Office und dem Edge-Browser hinzu. Zudem gibt es endlich Akkulaufzeitmessungen.


    1. 08:56

    2. 08:33

    3. 08:27

    4. 08:22

    5. 06:00

    6. 06:00

    7. 06:00

    8. 03:45