Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forensic Disk Decryptor: Elcomsoft…

So neu ist das ja nun wirklich nicht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So neu ist das ja nun wirklich nicht ...

    Autor: Ein neuer 20.12.12 - 20:25

    wenn das Laufwerk geöffnet und unverschlüsselt ist bzw. das Passwort sich im Speicher befindet.
    So lange der Container/Festplatte verschlüsselt in der Schreibtischschublade liegt, sollten turecrypt, bitlocker & co noch auf langezeit sicher sein.

  2. Cold Boot Attack

    Autor: SJ 20.12.12 - 20:37

    Ram Dump mittels Einfrieren der DRAM Chip ist ja seit 2008 bekannt:

    http://www.schneier.com/blog/archives/2008/02/cold_boot_attac.html

    Ich sehe hier nicht wirklich was neues/bahnbrechendes...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  3. Re: Cold Boot Attack

    Autor: Blackbrook 20.12.12 - 20:40

    "Supports all 32-bit and 64-bit versions of Windows" (Quelle: http://www.elcomsoft.com/efdd.html)

    Somit gibt es da eine einfache Loesung oder meinen die damit, dass man die Software auf beiden Systemen verwenden kann und damit systemunabhaengig "knacken" kann?

  4. Re: Cold Boot Attack

    Autor: SJ 20.12.12 - 20:42

    Die Software macht nur das Auffinden des Schlüssels einfacher vom Memory Dump soweit ich das verstehe...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  5. Re: Cold Boot Attack

    Autor: androidfanboy1882 20.12.12 - 22:34

    Die "Sensation" ist auch nicht das Verfahren, sondern das Elcomsoft es implementiert hat.

    Die GPU Unterstützung bei Elcomsoft ist allerdings nicht die beste. Gibt schnellere Alternativen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. eResearchTechnology GmbH, Estenfeld (bei Würzburg)
  3. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  4. Daimler AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 15,99€
  3. 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

  1. Asylpolitik: "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"
    Asylpolitik
    "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"

    Das Bamf soll nach dem Willen der Regierung auf Handys von Asylbewerbern zurückgreifen dürfen, um ihre Identität festzustellen. Kritiker halten das für unverhältnismäßig.

  2. Kryptomessenger: Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar
    Kryptomessenger
    Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar

    Ein Github-Commit bringt die entscheidende Änderung: Signal soll ab sofort ohne Play-Services von Google nutzbar sein. Dazu werden die entsprechenden Nutzer dann automatisch Teil eines Beta-Programms.

  3. Refurbish: Samsung will offenbar aufbereitete Galaxy Note 7 verkaufen
    Refurbish
    Samsung will offenbar aufbereitete Galaxy Note 7 verkaufen

    Dieser Schritt könnte den durch das fehlerhafte Galaxy Note 7 verursachten Verlust eindämmen: Einem Medienbericht zufolge plant Samsung, Refurbished-Versionen des gescheiterten Stift-Smartphones zu verkaufen. Der Akku soll dabei gegen einen kleineren ausgetauscht werden.


  1. 13:00

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:12

  5. 12:11

  6. 12:11

  7. 11:51

  8. 11:47