1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forschung: Gedruckte Diode macht…

Forschung: Gedruckte Diode macht Strom aus Handysignalen

Schwedische Wissenschaftler haben ein Bauelement erfunden, welches das Frequenzband von 1,6 GHz zur Stromerzeugung nutzen kann. Da die Diode gedruckt werden kann, lassen sich so neue Smart-Tags herstellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich treibe mein Windrad mit 'nem Ventilator an ... 1

    redmord | 10.07.14 11:58 10.07.14 11:58

  2. IT-News für Profis.... 5

    cyzz | 09.07.14 20:14 10.07.14 10:48

  3. Nicht neu? 3

    karatektus | 09.07.14 16:17 09.07.14 19:22

  4. nun ja ... 2

    Lutze5111 | 09.07.14 16:34 09.07.14 18:21

  5. ehm 1

    Verox | 09.07.14 18:19 09.07.14 18:19

  6. Anti-NSA-Licht :) 2

    AllDayPiano | 09.07.14 16:15 09.07.14 18:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Solution Architect digital Health (m/w/d) Schwerpunkt Online-Check-in
    Helios IT Service GmbH, Berlin
  2. PLM Specialist ARAS (w/m/d)
    NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee, Konstanz, Singen
  3. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Business Analyst (w/m/d) Anforderungs- und Testmanagement
    BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de