1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forschungsarbeit: Erstes Programm zum…

Ich will auch solche festplatten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich will auch solche festplatten

    Autor: vlad tepesch 01.10.10 - 13:05

    Mal eine kurze rechnung:
    Auflösung: 1920 × 1080 = 2073600 Pixel
    Frequenz: 60Hz
    bit/Pixel: 24bit (möglicherweise mehr?)

    = 373248000 B/s = 356 MB/s

  2. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: nynyah 01.10.10 - 13:27

    = 373248000 bit/s = 46656000 byte/s = ~45 MB/s

    Du hast du Umrechnung von Bit zu Byte vergessen.

  3. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: ohmann 01.10.10 - 13:27

    komisch das auf ne BR ein ganzer Film passt - könnte es sein, dass es da kompriemiert ist? ;-)

  4. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: CruZer 01.10.10 - 13:27

    vlad tepesch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal eine kurze rechnung:
    > Auflösung: 1920 × 1080 = 2073600 Pixel
    > Frequenz: 60Hz
    > bit/Pixel: 24bit (möglicherweise mehr?)
    >
    > = 373248000 B/s = 356 MB/s

    Mach die Rechnung mal mit 30 fps. Dann haste einen annähernd menschlichen Wert.
    Den die Bildwiederholrate von HD-Material richtet sich nach der verfügbaren Bandbreite. Und ich denke mal das sich keiner mit einer solchen Datenrate anfreunden will. Zumal hier auch von Internetstreams die Rede ist.

    PS: Trotzdem hätte ich solche Festplatten auch gerne bzw. eine dementsprechende SSD ^^

  5. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: adama 01.10.10 - 13:45

    Hat er nicht.

  6. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: adama 01.10.10 - 13:49

    Es ist hier die ganze Zeit von hdcp die Rede, also geht es nicht um die kodierten Daten auf der Blu-Ray sondern, um das was der Fernseher bekommt.

  7. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: tribal-sunrise 01.10.10 - 13:53

    Schlaubuckel - das hat er schon vorher getan es sind 2985984000 Bit/s ...

  8. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: tribal-sunrise 01.10.10 - 13:54

    also mein Notebook schlafft irgendwas über 400MB/s :-) kann ich also ans dekodieren gehen *freu* :-)

  9. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: fgrethgjhztjk6 01.10.10 - 13:56

    Ich will deine Milchmädchenrechnung mal korrigieren :

    1920x1080 Pixel * 32 Bit Farbtiefe * 25fps / 8 / 1024 / 1024 =

    197,75390625 MB/s

    ... so und was hat das mit der Festplatte zu tun? Rein garnichts, ich zB. speichere regelmäßig (!) nen analogen Videostream von meiner TV-Karte auf der Festplatte - pro Film kommen da ca. 6 GB zusammen, die analoge Quelle liefert einen Datenstrom der in digitaler Form und verlustfrei wohl ähnliche Werte hätte wie mein Obiges Ergebnis (ein bischen weniger da es dabei nur um ne geringere Auflösung geht) ... ändert aber nix dran dass ein Rechner fast beliebige Daten zwischenspeichert und somit die Eingehende Bandbreite fast scheissegal ist ;)

  10. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: tribal-sunrise 01.10.10 - 14:04

    *klugscheiss* wenn schon denn schon ;-) der 1080p Standard hat 50, 60 oder 24 Hz aber keine 25 ...

  11. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: gtrhztjzukll8 01.10.10 - 14:05

    Tja .. wenn du jetzt gewusst hättest dass Bildwiederholfrequenz nichts mit Frames / s zu tun hat dann würde man dich nicht auslachen --> nächstes mal besser einfach die Füsse still halten

  12. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: AnotherGuy 01.10.10 - 14:54

    Sagt doch keiner das du das auch wirklich speichern musst. Was kommt denn als Quelle eines solchen HDCP-Streams in frage? Man hat doch erstmal irgendeine komprimierte Datenquelle(BD, TV- oder Internetstream) welche schon mal im Rechner entschlüsselt und decodiert wird. Hier legt man Wert drauf das niemand an diese entschlüsselten und decodierten Rohdaten ran kommt, damit dies bis zum Bildschirm so bleibt wird dies also wieder mit HDCP verschlüsselt zum Gerät geschickt.

    -> bisher greift man doch einfach den verschlüsselten und komprimierten Datenstrom direkt von der Datenquelle ab um sich selbst um die Entschlüsselung und Dekompression zu kümmern(also genau dem was man mit dem ganzen Quatsch eigentlich verhindern will). Das zeugt wird dann irgendwie neu codiert und meinetwegen in in einem mkv abgelegt, halt so wie man BDRips im Netz findet. Schon hierbei fallen ja diese gigantischen Datenraten an Rohmaterial an, offensichtlich ist es aber kein Problem diese weiter zu verarbeiten. Gleiches wird sicher auch mit diesem HDCP Ansatz geschehen, nur anstatt die HD-Datenquelle selbst zu entschlüsseln/dekomprimieren überlässt man dies dem normalen Abspieler und greift die Rohdaten bei der Ausgabe ab.
    Das einzige was nun problematisch sein kann ist natürlich der Zeitfaktor da man auf den Abspieler nun sicher weniger Einfluss hat, man also die Ausgabe wirklich so schnell abgreifen und verarbeiten(oder halt wirklich weg schreiben) muss wie sie wiedergegeben werden. Daher ist der Ansatz sicher nur sinnvoll wenn man eben diese Daten ohne große Verarbeitung nur einfach zu einem ungesicherten/unverschlüsselten Ausgang weiterleiten will, ansonsten macht man einfach so weiter wie bisher. Oder gibt es irgend ein HD-Medium welches noch nicht geknackt wurde, was sich nicht rippen lässt?
    Nur in dem Fall scheint mir es ja wirklich sinnvoll zu sein über HDCP zu rippen, um den Zeitfaktor auszuschalten kann man ja auch erstmal mit einem Codec mit recht hoher konstanter Bitrate den Film zu einem handhabbaren Datenstrom recodieren und wegschreiben, das Feintuning kommt dann später.

  13. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: tribal-sunrise 01.10.10 - 15:15

    aha ein 1080p/60 Video hat bei Dir also trotzdem nur 25fps, ja nee is klar ne - so ein Blödsinn hab ich lange nicht gehört - mir is auch klar dass die Darstellung auf einer meinetwegen 400Hz Glotze wieder ne ganz andere Frage ist - hier gehts aber ums Material Du Schlaubi ...

  14. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.10 - 15:53

    Im Artikel ging es nur ums Dekodieren - also nimmt man das Eingangssignal entgegen, dekodiert es und zeigt es auf dem Bildschirm an, um das Resultat zu sehen. Mit Festplatte hat das mal gar nichts zu tun.

  15. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: ogxohxogxig 01.10.10 - 17:03

    Beispiel: fußballspiele von sky oder hd+ usw im ausland im hotel oder zu hause aufs ipad oder den digitalen bilderrahmen (mpeg2fähig und wlan und freie firmware) verteilen.

  16. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: kevla 02.10.10 - 02:32

    tribal-sunrise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aha ein 1080p/60 Video hat bei Dir also trotzdem nur 25fps, ja nee is klar
    > ne - so ein Blödsinn hab ich lange nicht gehört - mir is auch klar dass die
    > Darstellung auf einer meinetwegen 400Hz Glotze wieder ne ganz andere Frage
    > ist - hier gehts aber ums Material Du Schlaubi ...

    naja, wer klugscheisst muss schon damit rechnen aufs korn genommen zu werden, wenn er sich dann nicht korrekt ausdrückt

    du sagtest, dass der 1080p-standard 50, 60 oder 24 Hz hat, aber keine 25

    du redest aber nicht von hz, sondern von fps..seit 50 jahren hat jeder fernseher mind. 50hz..das pal signal kommt mit 25 fps an, somit wird jedes bild doppelt angezeigt..dadurch wird aber das flimmern unterdrückt (was du im fernsehen siehst, wenn da ein monitorbild aufgenommen wird, dann flackert das oft)

    bei 24 bzw. 25 hz würdest du nach 5 min kopfschmerzen haben..

  17. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: richie rich 02.10.10 - 09:45

    armer mensch!
    kannst du dir keine 3 terabyte platte leisten? so teuer sind die auch nicht.
    reicht für 2 stunden entsprechend deiner rechnung.

  18. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: tribal-sunrise 02.10.10 - 10:13

    war ein copy&paste aus wikipedia - auch die liegt eben nicht immer richtig ...

    EDIT: und angefangen klugzuscheissen hat ja er *gg*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.10.10 10:14 durch tribal-sunrise.

  19. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: tribal-sunrise 02.10.10 - 10:15

    lol nur schafft sie nicht die Datenrate :-D

  20. Re: Ich will auch solche festplatten

    Autor: Stammessonnenaufgang 02.10.10 - 17:45

    Ist so nicht Richtig, was du weiter oben geschrieben hast. 25 fps stimmt schon. Die werden vom Fernseher auf 50,100,200usw. Hz hoch gerechnet. Entweder wird da 50 Halbbilder gezeigt, damit es nicht so stark flimmert. oder es werden vom TV aus Bilder hinzugefügt.

    Kann man auch alles im Internet lesen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring, Stuttgart
  3. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  4. IUBH Internationale Hochschule GmbH, Bad Reichenhall

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de