1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Foxit Reader: Patch beseitigt…

Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: Howu 10.08.10 - 10:32

    Ich habe die Nase voll von diesem Foxit! Ständige Patches, um sicherheitslöcher zu schließen :-( Ich hau das Teil jetzt von der Platte. Und installire mir wieder den guten Adobe Reader. Mit dem war ich schließlich immer sehr zufrieden!

  2. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: Irgendwer-anders 10.08.10 - 10:41

    Öhm, ok...
    Zufriedenheit definiert sich bei dir also nicht über Sicherheit eines Programms, sondern darüber, dass es möglichst nicht so oft upgedatet werden muss?

    Na dann...

    <°(((((-<

  3. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: Tobs 10.08.10 - 10:43

    der Unterschied is: Foxit patcht mal so ohne einen Medienrummel zu veranstalten. Bei Adobe wird der Medienebauftragte 3 Monate vor dem Patch losgeschickt, um den Patch ins richtige Licht zu rücken.

    Achja, die neue Foxitreader.exe (ausgepackt) is ~9MB, der hochkomprimierte MSI installer von Adobe wird wohl nicht unter 300MB kommen.

  4. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: AaronZ. 10.08.10 - 10:43

    Genau!
    Wenn ein Reader vor Sicherheitslöcher strotzt , dann der Acrobat Reader...
    Sollte eines Tages Adobe mal genauso schnell seine Löcher stopfen, wie Foxit, dann könnte man ohne weiteres wieder den Acrobat Reader nehmen...
    Da dieser Tag bei Adobe , wohl niemals sein wird, ist man gerade beim Foxit, bestens aufgehoben...

    mfG
    Aaron

  5. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: ThorstenMUC 10.08.10 - 10:45

    Sehr sinnvoll ;-)

    Der Fehler war ja nicht mal im Foxit, sondern in der zu Grunde liegenden Freetype-2-Bibliothek. Foxit und einige Linux-Distributionen sind nur die ersten, die patchen.

    Apple z.B. ist bei iOS noch nicht so weit...

  6. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: kerl 10.08.10 - 11:32

    Irgendwer-anders schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Öhm, ok...
    > Zufriedenheit definiert sich bei dir also nicht über Sicherheit eines
    > Programms, sondern darüber, dass es möglichst nicht so oft upgedatet werden
    > muss?
    >
    > Na dann...
    >
    > <°(((((-<


    Ist doch bei den Adobehatern auch so.

  7. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: eigentor 10.08.10 - 11:33

    AaronZ. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sollte eines Tages Adobe mal genauso schnell seine Löcher stopfen, wie
    > Foxit


    "Wann ein Patch erscheint, ist aber nicht bekannt."

    haha

  8. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: jümmd 10.08.10 - 11:34

    Du hast meinen Tag gemacht! :D

  9. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: verstehnse 10.08.10 - 11:41

    Ich würde eher sagen dass du seine Anspielung auf die sonstigen Adobehater-Posts bei News über Adobe-Patches nicht verstanden hast.

  10. Bin zufrieden mit Foxit

    Autor: Kaktee 10.08.10 - 11:49

    So schnell, wie die das Loch gestopft haben, kann man wirklich nicht klagen. Schnell, problemlos, lautlos.

    Bei den Apple-Produkten ist das Loch noch vorhanden. Und der Adobe Reader hat sein jüngstes Sicherheitsloch auch noch nicht gestopft.

    Foxit bleibt meine erste Wahl bei den Readern.

  11. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: brauter 10.08.10 - 14:49

    Minimalistisch und ohne mir bekannte Sicherheitslücken:

    Sumatra PDF

    wozu mit anderen Sachen rumquälen...

    mfg
    brauter

  12. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: arepo 10.08.10 - 20:52

    brauter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Minimalistisch und ohne mir bekannte Sicherheitslücken:
    >
    > Sumatra PDF
    >
    > wozu mit anderen Sachen rumquälen...
    >
    > mfg
    > brauter


    Sumatra ist auch meine Wahl - klein, schnell und macht was es soll: PDFs anzeigen, mehr nicht.

    http://blog.kowalczyk.info/software/sumatrapdf/

  13. Re: Ich habe die Nase voll von diesem Foxit!

    Autor: amp amp nico 27.09.10 - 12:15

    Der war auch schonmal kleiner... Trotzdem als Viewer unentbehrlich, das Teil.
    Der Adobe Reader braucht ja bald länger zum Starten als Vista.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  2. Fachinformatiker Systemintegration/IT-Systema- dministrator (m/w/d)
    Verbandsgemeinde Jockgrim, Jockgrim
  3. IT Support Engineer (m/w/d)
    Amazon Deutschland Transport GmbH, verschiedene Standorte
  4. IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
    Universitätsklinikum Münster, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,24€
  2. 22,49€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de