1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fraunhofer-Institut: Auf der Jagd…

Ach ja, der Wachtberg...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: Pitti 24.01.14 - 18:46

    Vor einigen Jahren hießen die Hausherren dort
    ´Forschungsgesellschaft für Angewandte Naturwissenschaften´ (FGAN)"
    http://www.heise.de/ct/artikel/Abhoer-Dschungel-286194.html
    (Unterpunkt: "Gesetzliche Unterstützung")

  2. Re: Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: Der Spatz 24.01.14 - 20:54

    //Klugsch*** Mode an
    Die Kugel steht aber nicht auf dem Wachtberg, sondern nur auf dem benachbarten Hügel (in der Gemeinde Wachtberg).

    :-)

  3. Re: Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: Pitti 24.01.14 - 21:59

    Aber Namensgeber der "Gemeinde Wachtberg" ist er doch schon - oder !? :p

  4. Re: Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: Der Spatz 24.01.14 - 22:55

    Ja, der Wachtberg ist der Namensgeber für die Gemeinde Wachtberg.

    Wohne in der Gemeinde und finde es recht witzig, dass nicht mal eingefleischte Bonner wissen wo die liegt (Von "Irgendwo bei Mayen" bis "Euskirchen" ist da alles dabei). Zusammen mit der Schwestergemeinde (Grafschaft) in Rheinland-Pfalz wird Wachtberg auch Drachenfelser Ländchen genannt.
    Neben der Kugel (Die erst richtig interessant wird wenn man mal zu Fuß wiklich nah ran geht - Riesig das Teil) gibt es hier auch dutzende von Wasserschlösser.

  5. Re: Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: xUser 25.01.14 - 00:49

    Pitti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor einigen Jahren hießen die Hausherren dort
    > ´Forschungsgesellschaft für Angewandte Naturwissenschaften´
    > (FGAN)"
    > www.heise.de
    > (Unterpunkt: "Gesetzliche Unterstützung")

    Der BND ist dort AFAIK immer noch. Einige Doktoranden (der Uni Bonn) haben (oder hatten zumindest) auch einen Zugangsausweis.
    Das BSI sitzt übrigens genau gegenüber von dem entsprechenden Uni Gebäude. Und direkt nebenan ist ein großer Telekomkomplex.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Technik nicht nur Bot-Netze analysieren kann. Vermutlich kann man mit der gleichen Technik auch sonstige Kommunikations-Software analysieren, insbesondere wenn unbekannt (Pseude-)Kryptofunktionen verwendet werden.

    https://maps.google.de/maps?hl=de&ll=50.706003,7.131717&spn=0.001286,0.00327&t=m&z=19&layer=c&cbll=50.706003,7.131717&panoid=a66mpdgXPY2ACQEj1Spq9w&cbp=12,243.48,,0,9.62

  6. Re: Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: rumblebee 25.01.14 - 00:50

    Also noch ein Wachtberger hier unterwegs :-)

  7. Re: Ach ja, der Wachtberg...

    Autor: metalheim 28.01.14 - 00:36

    xUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pitti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vor einigen Jahren hießen die Hausherren dort
    > > ´Forschungsgesellschaft für Angewandte Naturwissenschaften´
    > > (FGAN)"
    > > www.heise.de
    > > (Unterpunkt: "Gesetzliche Unterstützung")
    >
    > Der BND ist dort AFAIK immer noch. Einige Doktoranden (der Uni Bonn) haben
    > (oder hatten zumindest) auch einen Zugangsausweis.
    > Das BSI sitzt übrigens genau gegenüber von dem entsprechenden Uni Gebäude.
    > Und direkt nebenan ist ein großer Telekomkomplex.
    >
    > Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Technik nicht nur Bot-Netze
    > analysieren kann. Vermutlich kann man mit der gleichen Technik auch
    > sonstige Kommunikations-Software analysieren, insbesondere wenn unbekannt
    > (Pseude-)Kryptofunktionen verwendet werden.

    Der verlinkte Ort ist aber in Bonn/Friesdorf und nicht in Wachtberg/Berkum, da liegen min. 10km zwischen.
    FGAN und FHR (zwei Institute auf dem gleichen Gelände) wurden in Fraunhofer eingegliedert, u.a. weil sich Steuerschulden angesammelt haben und der Bund auch allgemein nicht die Kosten leisten wollte/konnte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen
  4. HYDRO Systems KG, Biberach / Baden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

Clubhouse: Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile
Clubhouse
Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile

Gute Inhalte muss man bei Clubhouse momentan noch suchen. Fraglich ist, ob das Konzept - sinnvoll angewendet - wirklich so neu ist und ob es dafür eine neue App braucht.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona