1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fraunhofer SIT: Volksverschlüsselung…

Seriosität und Vertrauen gehen anders.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seriosität und Vertrauen gehen anders.

    Autor: UMK 04.07.16 - 23:59

    Welche Rolle spielt die Telekom bei dieser Software? Dass die Ihre Finger im Spiel haben macht die Software schon wieder uninteressant. Umso mehr als dass die Zugangsvoraussetzungen ohne Telekom-Login doch einen ziemlichen Striptease voraussetzen. Seriosität und Vertrauen gehen anders.

    Liebe Fraunhofer-Mitarbeiter, technisch mag Ihre Lösung geeignet sein, die Partnerwahl war aber schon mal ein totaler Fehlgriff. Zudem wirkt die Umsetzung etwas verkopft. Mein eBay-Konto zum Beispiel ist Postident verifiziert, ebenso mein PayPal-Konto. Warum geht die Identifizierung nicht darüber. Meine Ausweisdaten bekommen Sie auf keinen Fall (siehe erster Absatz), den für die Verwendung desselben gibt es auch Sicherheitsregeln.

  2. Re: Seriosität und Vertrauen gehen anders.

    Autor: led02 06.07.16 - 14:44

    Irgenwo hab ich gelesen, dass die Telekom die Infrasturktur betreibt... was auch immer das für eine sein soll. (Key-server etc. nehme ich mal an.) Da der private Schlüssel den Computer (angeblich) nicht verlässt, sollte das kein Problem darstellen. Wer doch Zweifel hat, kann das ja (angeblich) im Quelltext überprüfen...

    Aber ich gebe dir komplett Recht: Auch wenn die Software noch so einfach zu nutzen und vielleicht auch wirklich sicher ist, durch den Identifizierungsprozess wird es eher sowas wie eine "Anti-Volksverschlüsselung" oder auch eine "Volksteilverschlüsselung". Aber das Wort "Todgeburt" ist in diesem Zusammenhang und auf verschiedenen Plattformen ja schon oft genug gefallen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ucs datacenter GmbH, Mönchengladbach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg
  3. Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  4. Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 146,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Sicherheitslücke: Wenn das Youtube-Tutorial die Cloud-Zugangsdaten leakt
Sicherheitslücke
Wenn das Youtube-Tutorial die Cloud-Zugangsdaten leakt

Sicherheitsforscher haben Hunderte Youtube-Tutorials ausgewertet und immer wieder Zugangsdaten entdeckt - mit diesen konnten sie sich auf AWS einloggen.
Von Moritz Tremmel

  1. Videoportal Youtube will mehr Werbepausen
  2. Streamer Ninja spielt auf Youtube
  3. URL Ein Zeichen mehr und Youtube ist werbefrei

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  2. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  3. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein

  1. Playstation: PS4-Dualshock ist nur eingeschränkt PS5-kompatibel
    Playstation
    PS4-Dualshock ist nur eingeschränkt PS5-kompatibel

    Welches Playstation-4-Zubehör auch auf der PS5 funktioniert, hat Sony erklärt - und ein State of Play für die aktuelle Konsole angekündigt.

  2. Funkstrahlung: Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
    Funkstrahlung
    Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an

    Einige Bürgermeister in Bayern wenden sich gegen 5G, angeblich, weil sie nicht über den Ausbau informiert wurden. "Sie reden immer nur denen das Wort, die gegen Mobilfunk sind" , kontert die Telekom.

  3. Akkus: Samsung und Varta legen Patentstreit bei
    Akkus
    Samsung und Varta legen Patentstreit bei

    Aus einem Patentstreit wird ein Lieferabkommen: Samsung und Varta haben ihren Streit um Akkus in Headsets beigelegt, Varta bleibt Hauptlieferant.


  1. 16:42

  2. 15:58

  3. 15:43

  4. 15:28

  5. 14:45

  6. 13:35

  7. 13:01

  8. 12:03