1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freundeslisten: Datenschutzleck bei…

Freundeslisten: Datenschutzleck bei Facebook

Mit wem steht der neue Kollege in E-Mail-Kontakt? Diese Frage lässt sich über Facebook unter Umständen mit einem simplen Trick beantworten. Ursache ist das schon oft kritisierte Abstimmen der E-Mail-Adressen, die das Unternehmen betreibt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Meine Adresse ist ungültig und ich habe das all die Jahre nicht bemerkt 7

    xcvxcvxcv | 18.10.10 11:31 20.10.10 11:04

  2. Liebe Facebook-Nutzer 8

    thr3 | 17.10.10 20:43 18.10.10 17:50

  3. Was kann man als Nicht-Facebook-Nutzer dauerhaft dagegen tun? 19

    1st1 | 17.10.10 15:33 18.10.10 17:48

  4. für alle, die bei solchen Meldungen wieder die Hände über den Kopf zusammenschlagen ... 5

    Differenziateur | 18.10.10 11:10 18.10.10 14:19

  5. Fett, alles fett, nur fett 1

    Anonymer Nutzer | 18.10.10 11:24 18.10.10 11:24

  6. Facebook = Facepalm kwt 1

    Icke20101019 | 18.10.10 10:57 18.10.10 10:57

  7. Meckert hier die slebe Regierung die den ePerso haben will??? 3

    Icke20101018 | 18.10.10 10:47 18.10.10 10:55

  8. facebook = schweizer käse...

    der gelehrte | 18.10.10 10:45 Das Thema wurde verschoben.

  9. Wer ist denn eigentlich so blöd 7

    Whatbook | 18.10.10 09:18 18.10.10 10:39

  10. Bin ich froh das ich nur ECHTE Freunde habe! 5

    RealesLeben | 17.10.10 22:28 18.10.10 10:22

  11. facebook ist klasse :D 2

    justdoit | 17.10.10 22:12 18.10.10 10:03

  12. FACEBOOK IS EVIL!!! MELDET EUCH ALLE AB!!!

    Golem-Hypertroll | 18.10.10 09:17 Das Thema wurde verschoben.

  13. Vorschlag 4

    fwe | 17.10.10 20:40 18.10.10 08:25

  14. Wäre die Vorgehensweise nicht besser eine andere? 3

    dependent | 17.10.10 23:27 18.10.10 04:15

  15. Nur Pyramidensystemsverkäufer brauchen Freundeslisten. 1

    LifeAg | 18.10.10 00:05 18.10.10 00:05

  16. Typisch Weib: immer das letzte Wort haben müssen

    UeberwachungsrepublikDeutschland | 17.10.10 23:19 Das Thema wurde verschoben.

  17. Ach wie neu... 6

    dafür sorgen | 17.10.10 15:01 17.10.10 22:29

  18. schon geändert? 2

    antizyklisches Kaufverhalten | 17.10.10 15:28 17.10.10 16:15

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, Lohmar
  2. SCHOTT AG, Mitterteich
  3. eQ-3 AG, deutschlandweit, idealerweise Mitteldeutschland
  4. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99
  2. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck