Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte…

Java macht es besser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Java macht es besser

    Autor: G-Punkt 08.04.15 - 10:43

    Erstens gibt es IMMER einen Überlaufcheck, und zweitens zu einer fast nativen Performance.

  2. Re: Java macht es besser

    Autor: Manga 08.04.15 - 11:42

    G-Punkt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erstens gibt es IMMER einen Überlaufcheck, und zweitens zu einer fast
    > nativen Performance.

    > fast nativen Performance.
    > fast nativen Performance.
    > fast nativen Performance.
    > fast nativen Performance.
    > fast nativen Performance.
    > fast nativen Performance.
    > fast nativen Performance.

    Muhahhahahhahhahhahahahaha hahhahhahha muahhahahaa
    YMMD

  3. Re: Java macht es besser

    Autor: YoungManKlaus 08.04.15 - 11:49

    I lol'd

  4. Re: Java macht es besser

    Autor: zufälliger_Benutzername 08.04.15 - 14:22

    > und zweitens zu einer fast nativen Performance.
    Wer hat dir denn den Quatsch erzählt?

  5. Re: Java macht es besser

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 10.04.15 - 07:24

    Jetzt macht ihm doch sein Weltbild nicht kaputt... Er sichert immerhin unsere Arbeitsplätze... ;-)

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  6. Re: Java macht es besser

    Autor: zubat 13.04.15 - 12:32

    Schon interessant, wie sich die Leute hier alle auf die Performance-Aussage stürzen.

    Ich vermute, dass in den nächsten Jahren immer mehr Anwendungen auf Implementierungen setzen werden, die nicht in Hax0r-C o.ä. geschrieben sind, sondern in leichter nachvollziehbaren Sprachen. Muss ja nicht gleich Java sein.

    Bei vielen Anwendungen, die von Heartbleed betroffen waren, wäre es völlig irrelevant gewesen, ob die Verschlüsselung nun 10% schneller oder langsamer arbeitet.

    Im Zweifelfall habe ich lieber öde aussehenden Python-Code, der funktioniert, als super-optimiertes Assembly.

  7. Re: Java macht es besser

    Autor: Katharsas 14.04.15 - 01:18

    Java Performance ist mittlerweile in derselben Größenordnung wie native, dein Lachen ist also fehl am Platz : ]

    Für deine Bildung: http://en.wikipedia.org/wiki/Java_performance


    Java is often Just-in-time compiled at runtime by the Java Virtual Machine, but may also be compiled ahead-of-time, just like C++. When Just-in-time compiled, in micro-benchmarks its performance is generally:[38]

    - slower than or similar to compiled languages such as C or C++,[39]
    - similar to other Just-in-time compiled languages such as C#,[40]
    - much faster than languages without an effective native-code compiler (JIT or AOT), such as Perl, Ruby, PHP and Python.

  8. Re: Java macht es besser

    Autor: JudGer 22.04.15 - 14:25

    Man kann es nicht mehr hören. Dann sagt Informatica mal, dass deren ETL zu langsam sei...

  9. Re: Java macht es besser

    Autor: Manga 27.04.15 - 12:31

    Katharsas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Java Performance ist mittlerweile in derselben Größenordnung wie native,
    > dein Lachen ist also fehl am Platz : ]
    >
    > Für deine Bildung: en.wikipedia.org
    >
    > Java is often Just-in-time compiled at runtime by the Java Virtual Machine,
    > but may also be compiled ahead-of-time, just like C++. When Just-in-time
    > compiled, in micro-benchmarks its performance is generally:[38]
    >
    > - slower than or similar to compiled languages such as C or C++,[39]
    > - similar to other Just-in-time compiled languages such as C#,[40]
    > - much faster than languages without an effective native-code compiler
    > (JIT or AOT), such as Perl, Ruby, PHP and Python.

    Ja stimmt... Du hast vollkommen recht... Es ist in der Größenordnung wie Native code... So ungefähr doppelt so langsam... Manchmal auch mehr... Aber da sollte man nicht so kleinlich sein... Was sagen Benchmarks schon aus... Wikipedia hat ja immer recht.
    http://benchmarksgame.alioth.debian.org/u64q/java.php

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  4. über duerenhoff GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,99€ statt 99,99€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 66,02€
  3. zusammen nur 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. VBB Fahrcard: E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht
    VBB Fahrcard
    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

    Rund sechseinhalb Jahre nach dem Beginn des E-Ticket-Projekts in Berlin und Brandenburg wird in der Hauptstadt die Selbstkontrolle in Bussen zur Pflicht. Ohne korrektes Piepen geht es nur noch mit dem Handy-Ticket und Papierfahrausweisen.

  2. Glasfaser: M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an
    Glasfaser
    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

    Bei M-net ist die Winterpause vorbei. Bagger rollen und schließen weitere Haushalte kostenfrei mit FTTB/H an.

  3. Pwned Passwords: Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes
    Pwned Passwords
    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

    Bei HaveIBeenPwned können Nutzer aktuell rund eine halbe Milliarde Passwort-Hashes herunterladen. Damit könnten sie Dienste in die Lage versetzen, geleakte Passwörter abzulehnen.


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15